99204

Crash startet Handyshop

Ab sofort bietet der Discounter Crash seinen begehrten Tarif Crash 5 bis 31. Dezember 2007 mit einer Wahrscheinlichkeit von 100 Prozent an. Wer darüber hinaus ein neues Handy sucht, wird eventuell im neuen Online-Shop des Anbieters fündig. Neukunden profitieren beim Kauf von einem 20-Euro-Gutschein.

Die Online-Tarifbörse Crash hat für Neu- und Bestandskunden zwei neue Features. Wer sich für den Crash-5-Tarif entscheidet, erhält auf einer Unterseite des Anbieters eine 100-prozentige Wahrscheinlichkeit, den 5-Cent-Tarif zu buchen. Mit Crash 5 telefoniert man bei einer Grundgebühr von 2,95 Euro im Monat für 5 Cent je Minute in alle deutschen Netze, Kurzmitteilungen werden mit 20 Cent berechnet. Die Aktion läuft vorerst bis Jahresende 2007.

Darüber hinaus hat der Anbieter einen Online-Shop für Mobiltelefone gestartet. Ab sofort stehen sechs verschiedene Modelle zur Auswahl, die zwischen 69 Euro (Samsung SGH-C260 ) und 319 Euro (SE T650 ) kosten. Zu diesem Anlass erhalten alle Crash-Neukunden, die ihre SIM-Karte unter www.crash-tarife.de bestellt haben, einen Gutschein in Höhe von 20 Euro, der beim Handykauf eingelöst werden kann. Auch ohne Gutschein lassen sich die Handys bestellen, kosten dann jedoch 20 Euro mehr.

"Das fehlende Handy war einer der letzten Gründe, nicht auf einen der günstigen Crash-Tarife zurückzugreifen", so Marcus Wagner, Leiter der Online-Tarifbörse. "Jetzt kann wirklich jeder mit unseren Tarifen sparen - oder andere mit einem echten Schnäppchen-Handy beschenken".

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
99204