132826

5,1-MP-Kamera von Olympus

05.07.2005 | 14:31 Uhr |

5,1 MP Bildauflösung und 2,8-faches optisches Zoom sind die Kerndaten einer neuen Digitalkamera von Olympus.

Die Olympus C-315 Zoom soll sich an Einsteiger in die Welt der Digitalfotografie richten. Sie ermöglicht Aufnahmen mit bis zu 5,1 Millionen Pixel und verfügt über ein 2,8-faches optisches Zoom (entspricht 38 – 106 Millimeter bei einer Kleinbildkamera).

Fünf Aufnahmeprogramme (Porträt, Selbstporträt, Nachtaufnahme, Landschaft, Landschaft mit Porträt) helfen dem Fotografen. Mit dem Supermakro-Modus sind Aufnahmen aus bis zu zwei Zentimeter Entfernung zum Motiv möglich.

Das 1,8-Zoll-Kamera-Display hat eine 4,6 Zentimeter große Bildschirmdiagonale. Die Aufnahmen werden auf xD-Picture-Cards gespeichert. Eine mit 16 MB allerdings ziemlich mikrig ausgefallene xD-Picture-Karte ist im Lieferumfang enthalten.

Die Olympus C-315 Zoom ist ab Ende Juli 2005 für 199 Euro erhältlich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
132826