2051663

Cloud-Speicher

48 Euro gespart: 100 GB OneDrive-Speicher gratis

17.02.2015 | 14:37 Uhr |

Microsoft schenkt OneDrive-Nutzern 100 GB zusätzlichen Speicherplatz. Das Geschenk hat einen Wert von 48 Euro.

Microsofts OneDrive feiert in diesen Tagen den ersten Geburtstag. Am 19. Februar 2014 wurde der Online-Speicherdienst von Skydrive in OneDrive umbenannt.

OneDrive-Nutzer dürfen sich auf 100 GB kostenlosen Extra-Speicherplatz freuen. In den USA bietet Microsoft den OneDrive-Nutzern bereits seit einigen Tagen über Bing Rewards gratis 100 GB Gratis-Speicherplatz an. Weil aber dabei die Herkunft der Nutzer überprüft wird und Bing Rewards hierzulande nicht verfügbar ist, hatten deutsche OneDrive-Nutzer bisher das Nachsehen.

Download: OneDrive für den PC

Das hat sich nun offenbar geändert. Wie Microsoft-MVP Hans Brender in seinem Blog schreibt, erhalten auch deutsche OneDrive-Nutzer nun über einen speziellen Link den zusätzlichen Speicherplatz. Dazu müssen Sie sich über diesen Microsoft-Link mit ihren Windows-Konto-Daten bei OneDrive anmelden.

Über diesen Link nehmen die Nutzer an einer OneDrive Preview teil. Nach dem Klick auf "Ja" wird dem OneDrive-Konto im Gegenzug 100 GB Online-Speicherplatz für zwei Jahre gutgeschrieben.

Auf OneDrive.com wird Ihnen der zur Verfügung stehende Online-Speicherplatz unten links angezeigt. Nach einem Klick auf "Mehr Speicher abrufen" erfahren Sie, bis wann der "Bing-Bonus" gültig ist. Dabei gilt: Nach Ablauf der Gültigkeit kann auch weiterhin auf Dateien zugegriffen werden, die im zusätzlichen Online-Speicher abgelegt wurden. Lediglich das Ablegen neuer Dateien ist dann also im 100-GB-Bereich nicht möglich.

Die 100 GB Online-Speicherplatz würden regulär 1,99 Euro im Monat kosten. Das Geschenk hat also einen Wert von 48 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2051663