173394

Mondlandung in Echtzeit am PC verfolgen

16.07.2009 | 08:55 Uhr |

Heute vor 40 Jahren verfolgte die Welt gebannt im TV die Mission, die zur ersten Mondlandung führte. Die John F. Kennedy Präsidentenbibliothek in Boston hat mit "We Choose The Moon" eine Website online gestellt, auf der die Mondmission der Apollo 11 in Echtzeit mit verfolgt werden kann.

In wenigen Stunden beginnt die Mondmission der Apollo 11 http://www.wechoosethemoon.org/ . Internet-Nutzer können die Mission, die am 16. Juli begann und bei der am 21. Juli 1969 um 3:56 Uhr der erste Mensch den Mond betrat, live im Internet miterleben.

Viele Original Ton-, Funk-, Video- und Bild-Dokumente werden auf der Website genutzt, um den Besuchern möglichst realitätsnah den kompletten Verlauf der Mission präsentieren zu lassen. Im Missions-Tracker kann verfolgt werden, wo genau sich die Apollo 11 gerade befindet.

Zusätzlich wird auch ein Widget für den Desktop angeboten, mit dem man die Mondmission auch auf dem Desktop verfolgen kann. Derzeit (9 Uhr früh) befindet sich die Raumfähre noch in der Warteposition und man kann die Vorbereitungen für den Start mit verfolgen. Der Start erfolgt am heutigen Donnerstag um 15:32 Uhr deutscher Zeit.

0 Kommentare zu diesem Artikel
173394