115736

4-Megapixelkamera von Polaroid

10.11.2003 | 11:55 Uhr |

Polaroid bringt Ende November eine neue 4-Megapixel-Kamera (2272 x 1704 Bildpunkte) auf den Markt. Die PDC 4350 verfügt über einen dreifachen optischen Zoom (entspricht einer Brennweite von 37 - 111 Millimeter), den ein zweifacher Digitalzoom ergänzt.

Polaroid bringt Ende November eine neue 4-Megapixel-Kamera (2272 x 1704 Bildpunkte) auf den Markt. Die PDC 4350 verfügt zudem über einen dreifachen optischen Zoom (entspricht einer Brennweite von 37 - 111 Millimeter), den ein zweifacher Digitalzoom ergänzt.

Aufnahmen sind mit der Makrofunktion ab einer Entfernung von 15 Zentimeter zum Motiv möglich. Kurzvideos sind als AVI-Video mit 320 x 240 Pixel bei 15 Bildern pro Sekunde möglich. Angesichts der maximalen Pixelzahl von vier Millionen pro Bild ist der interne Speicher mit 16 Megabyte knapp bemessen. Der Speicher lässt sich aber mit SD-Karten bis 256 Megabyte aufrüsten. Zum Betrachten der Bilder und für die Menüsteuerung ist ein 1,5-Zoll-Display vorhanden, außerdem besitzt die Kamera einen optischen Sucher.

0 Kommentare zu diesem Artikel
115736