207992

Projektor für WXGA-Notebooks optimiert

Dieser Projektor soll mit einem Standard-Seitenverhältnis von 16:10 glänzen und Notebookbesitzer mit WXGA-Modellen begeistern.

3M stellt das Nah-Projektionssystem SCP740 vor. Der rund 4,5 Kilogramm schwere Projektor basiert auf der DLP-Technologie und unterstützt ein Seitenverhältnis von 16:10 mit 1.280 x 800 Bildpunkten. Außerdem kann alternativ das 16:9- oder 4:3-Format gewählt werden. Das Nah-Projektionssystem soll Präsentationen ohne störende Blend- oder Schatteneffekte ermöglichen, und das mit einer Bildschirmdiagonale von 127 bis 248 Zentimetern.

Das Super Close Projection System eröffnet laut 3M neue Möglichkeiten der Darstellung von Grafiken, Breitbild-Präsentationen und Videos der aktuellen WXGA-Notebooks (1.280 x 800 Pixel). Zu Preisen und Verfügbarkeit machte 3M noch keine Angaben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
207992