12616

3GSM: Samsung stellt neue UMTS- und HSDPA-Handys vor

Wie nicht anders zu erwarten war, hat Samsung ein wahres Feuerwerk an Produktneuvorstellungen auf der 3GSM in Barcelona gestartet. Neben Ultraslim- und TV-Handys standen dabei vor allem elf neue UMTS- bzw. HSDPA-Phones im Mittelpunkt des Medieninteresses. Die Modelle SGH-Z710, SGH-Z350, SGH-Z330, SGH-Z310, SGH-Z520 und SGH-Z600, das weltweit flachste UMTS-Barrenhandy SGH-Z150 sowie das weltweit flachste UMTS-Klapphandy SGH-Z540 werden voraussichtlich noch im laufenden Jahr auf dem europäischen Markt verfügbar sein. Ebenfalls in Barcelona zu sehen sind mit dem SGH-Z510 und dem SGH-Z320i zwei bereits Ende 2005 eingeführte UMTS-Modelle.



Besondere Aufmerksamkeit verdient vor allem das SGH-Z560 , das dank HSDPA theoretisch eine Bandbreite von 1,8 Megabit pro Sekunde erlaubt. Untergebracht ist die neue Technik in einem flachen Gehäuse mit 16 Millimeter Tiefe. Trotz schlanker Maße wartet das Handy mit modernen Funktionen auf: einer 2-Megapixel-Kamera mit Autofokus, Außentasten für die Bedienung des Musikplayers, interner Speicherkapazität für 30 MByte und microSD-Slot für die externe Speichererweiterung. Das großzügige 2,3-Zoll-QVGA-Display mit 262.000 Farben eignet sich bestens für die vielfältigen Multimediafunktionen und garantiert eine brillante und scharfe Bilddarstellung. Das SGH-Z560 wird im 2. Quartal 2006 in Europa erhältlich sein.


Unter den UMTS-Handys stechen insbesondere das SGH-Z710 und das SGH-Z150 , über das wir bereits im Vorfeld der 3GSM berichteten. Das 95,7x47,5x20,4 mm messende und 107 g schwere SGH-Z710 ist Samsungs erstes 3G Handy mit einer 3,2 Megapixel Kamera und einem drehbaren LCD-Display. Das extravagante Modell besticht durch seine Schwarz-Silber-Optik und sein 2,15 Zoll großes QVGA Innendisplay, das 262.144 Farben darstellen kann. Es unterstützt Bluetooth, FM-Radio sowie MP3 und gibt die Soundfiles in Stereoqualität wieder. Mit dem Picsel Viewer lassen sich pdf- und Office-Dateien auf dem Handy betrachten und eine Visitenkartenerkennung ist ebenfalls möglich. Wann und zu welchem Preis das SGH-Z710 im Handel erhältlich sein wird, ist derzeit noch nicht bekannt.

Mehr Informationen:
» Live-Bilder | Datenblatt zum Samsung SGH-Z560
» Live-Bilder | Datenblatt zum Samsung SGH-Z710
» Live-Bilder | Datenblatt zum Samsung SGH-Z320i
» Live-Bilder vom Samsung SGH-Z350
» Channel 3GSM World

powered by AreaMobile

0 Kommentare zu diesem Artikel
12616