206992

3GSM: Neue mobile Multimedia-Angebote

06.02.2007 | 10:29 Uhr |

Ericsson und Turner Broadcasting wollen mobile Multimedia-Angebote anbieten und kündigen den Startschuss für den 12. Februar an.

Ericsson und Turner Broadcasting wollen bei der Entwicklung mobiler Multimedia-Angebote kooperieren. Von der führenden Position beider Unternehmen bei mobiler Technik und weltweiten Multimedia-Inhalten sollen sowohl Nutzer als auch Netzbetreiber profitieren. Wesentlicher Bestandteil der umfassenden Vereinbarung ist die Zusammenarbeit bei der Weiterentwicklung des Internet-, TV-Nachrichten- und Unterhaltungsangebots für mobile Multimedia-Nutzung. Dazu gehören die Angebote von CNN International, Cartoon Network und Adult Swim.

Ericsson bereitet Turners Informations- und Unterhaltungsangebote auf, vertreibt sie und betreibt die technische Plattform. Europa-Start für die ersten gemeinsamen Dienste ist am 12. Februar im Rahmen des 3GSM World Congress in Barcelona. Der CNN Mobile Service wird zuerst Nutzern in Europa, dem Nahen Osten und Afrika zur Verfügung stehen, so die Anbieter. Mit CNN Mobile und weiteren Angeboten stehen den Nutzern modernste Multimedia-Inhalte auf zwei Wegen zur Verfügung: Zum einen können Mobilfunkanbieter die Inhalte von Turner auf ihren eigenen Portalen anbieten, zum anderen können Nutzer die Inhalte direkt von der CNN Mobile Website abrufen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
206992