1252762

3GSM: Mehr Speed für mobile Uploads

13.02.2007 | 11:02 Uhr |

Die Upload-Geschwindigkeit wurde beim Lifebook, das ab März erhältlich sein wird, auf 1,4 MBit/s gesteigert.

Fujitsu Siemens Computer (FSC) zeigt auf der 3GSM in Barcelona erstmals ein Notebook, das den neuen UMTS-Standard HSUPA (High Speed Upload Package Access) unterstützt. Während der UMTS-Standard HSDPA (High Speed Download Package Access) den Download aus dem Internet auf 7,2 MBit/s beschleunigt, ist die Geschwindigkeit beim Upload, also beim Versenden von Befehlen oder Daten, mit 384 kBit/s deutlich geringer. HSUPA ermöglicht dem neuen Lifebook laut FSC eine Upload-Geschwindigkeit von bis zu 1,4 MBit/s.

Erste Notebooks mit integriertem UMTS- im HSUPA-Standard werden voraussichtlich im Sommer verfügbar sein. Das Lifebook, das Fujitsu Siemens Computer auf der 3GSM zeigt, wird offiziell Anfang März 2007 mit integriertem HSDPA-UMTS und Kamera auf den Markt gebracht. Einen Preis nannte der Hersteller noch nicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1252762