1252764

3GSM: DVB-H-Handy von Sagem

13.02.2007 | 15:14 Uhr |

Sagem präsentiert ein Multimediahandy mit TV-Funktion und einem besonderen Display.

Sagem stellt auf der 3GSM World in Barcelona das Mobiltelefon myMobileTV vor. Im geschlossenem Zustand erhält man auf einem kleinen Display (72 x 96 Pixel, 65.000 Farben) die wichtigsten Informationen auf einen Blick. Geöffnet präsentiert sich ein QVGA-Farbdisplay (240 x 320 Pixel, 262.000 Farben) mit IPS-Technologie das unabhängig vom Blickwinkel immer dieselbe Helligkeit und Kontrastqualität wiedergeben soll. Wird das umgebende Licht dabei schwächer oder stärker, passt sich die Helligkeit des Bildschirms automatisch an. Eine Kurzwahltaste bietet direkten Zugriff auf den TV-Modus, der den DVB-H-Standard unterstützt.

Des Weiteren besitzt das Gerät eine Zwei-Mexapixel-Kamera sowie eine Videofunktion. Ein MP3-Player ist ebenfalls an Bord und die interne Speicherkapazität von 25 Megabyte kann mithilfe einer microSD-Karte erweitert werden. MMS, WAP 2.0 für aktuelle Informationen, Java-Technologie für 3D-Spiele, Triband und Bluetooth runden den Funktionsumfang ab. Das Multimedia-Gerät bietet laut Sagem eine Akkulaufzeit von drei Stunden im Fernseh-Modus und mehr als fünf Stunden Sprechzeit. Das Handy soll im zweiten Quartal 2007 auf den Markt kommen. Einen Preis nannte der Hersteller noch nicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1252764