164692

3D Prophet 4500 ab sofort erhältlich

18.05.2001 | 17:22 Uhr |

Die 3D Prophet 4500 ist sofort weltweit verfügbar. Dies hat Hercules heute offiziell bekannt gegeben. Bei der 3D Prophet 4500 vertraut Hercules auf den Kyro 2 Grafikchip. Die Karte kommt mit 64 Megabyte Arbeitsspeicher, allerdings verfügt sie zunächst über keinen TV-Ausgang.

Die 3D Prophet 4500 ist sofort weltweit verfügbar. Dies hat Hercules heute offiziell bekannt gegeben. Bei der 3D Prophet 4500 vertraut Hercules auf den Kyro 2 Grafikchip. Die Karte kommt mit 64 Megabyte Arbeitsspeicher, allerdings verfügt sie zunächst über keinen TV-Ausgang.

Die 3D Prophet 4500 soll in den USA 149 Dollar kosten. Einige Händler bieten die Grafikkarte auch bereits für den deutschen Markt an. So kostet die 3D Prophet 4500 bei www.CSD-computer.de 325 Mark, www.alternate.de verlangt 24 Mark mehr. Noch günstigere Angebote waren bei Redaktionsschluss bei der www.mindfactory.de/neuweb/index_start.html und bei www.pc-superstore.de/ zu finden.

Ende Mai soll die 3D Prophet 4500 mit 64 Megabyte auch mit TV-Ausgang auf den Markt kommen. Hercules gibt für dieses Modell einen Preis von 159 Dollar an.

Testbericht Hercules 3D Prophet 4500 BETAVERSION

0 Kommentare zu diesem Artikel
164692