34112

3D Mark 03: Neuer Patch gegen Treiber-Optimierungen

12.11.2003 | 10:34 Uhr |

Futuremark hat einen neuen Patch für seinen Benchmark 3D Mark 03 zum Download bereitgestellt. Durch den Patch wird die Versionsnummer des Tools auf die Version 340 angehoben. Hauptziel der neuen Version ist es, laut Angaben der Entwickler, die Art und Weise der Leistungsmessung so zu verändern, dass die Ergebnisse vergleichbarer werden.

Futuremark hat einen neuen Patch für seinen Benchmark 3D Mark 03 zum Download bereitgestellt. Durch den Patch wird die Versionsnummer des Tools auf die Version 340 angehoben. Hauptziel der neuen Version ist es, laut Angaben der Entwickler, die Art und Weise der Leistungsmessung so zu verändern, dass die Ergebnisse vergleichbarer werden.

"Die neue Version ist veröffentlicht worden, um sicherzustellen, dass die Anwender mit 3D Mark 03 einen objektiven Performance-Vergleich bei aktueller Hardware und Treibern ermitteln können", so Tero Sakkinen, Executive Vice President bei Futuremark. Sakkinen weiter: "Die Anwender werden in der Lage sein, bei der Performance Äpfel mit Äpfeln zu vergleichen."

Futuremark weist erneut darauf hin, dass Treiber-Optimierungen für 3D Mark 03 nicht zulässig sind. Durch die neue Version 340 und die darin enthaltenen Änderungen im Programmcode würden solche Optimierungen außer Kraft gesetzt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
34112