163900

399-Euro-Rechner und 4-Megapixel-Kamera beim Discounter

10.05.2004 | 09:36 Uhr |

Real bietet vom 10. bis 15. Mai einen 399-Euro-PC und eine 4-Megapixel-Kamera an. Der nicht besonders leistungsstarke Rechner kann für wenig anspruchsvolle Einsteiger geeignet sein oder als Zweitgerät zum Einsatz kommen.

Real bietet vom 10. bis 15. Mai einen 399-Euro-PC und eine 4-Megapixel-Kamera an. Der nicht besonders leistungsstarke Rechner kann für wenig anspruchsvolle Einsteiger geeignet sein oder als Zweitgerät zum Einsatz kommen.

Für diesen Preis kam man natürlich keinen Hochgeschwindigkeits-Rechner erwarten. Im Real-PC werkelt ein Celeron mit 2,4 Gigahertz vor sich hin, der sich mit gerade einmal 256 Megabyte Arbeitsspeicher begnügen muss. Der Grafikchip sitzt, wie nicht anders zu erwarten, auf der Hauptplatine und zwackt sich für seine Zwecke bis zu 64 Megabyte vom ohnehin knapp dimensionierten Arbeitsspeicher ab.

Die Festplatte gehört mit 40 Gigabyte Speicherplatz auch nicht zu den "Riesen" ihrer Art, als optisches Laufwerk ist ein CD-Brenner vorhanden, mit dem sich auch DVD-ROMs abspielen lassen. Als Abspielsoftware für Film-DVDs wird das bewährte Power DVD mitgeliefert.

Für den Ausflug ins Internet ist der Yakumo-Rechner mit eingebauten Modem und Netzchip ausgestattet. Außerdem gehören Tastatur und Maus zum Lieferumfang. Windows XP Home ist als Betriebssystem installiert, weitere Software wird in der Beschreibung nicht erwähnt. Käufer haben Anspruch auf 24 Monate Garantie mit Vor-Ort-Service.

0 Kommentare zu diesem Artikel
163900