1246109

39 Megapixel auf einem CCD

24.10.2005 | 09:24 Uhr |

Kodak kündigt zwei neue CCDs mit bis zu 39 Megapixeln für den professionellen Einsatz an.

Mit den beiden neuen Mittelformat-CCDs (Charge Coupled Devices) KAF-31600 und KAF-39000 richtet sich Kodak vor allem an die Hersteller professioneller Kameras. Während der KAF-31600 über eine physikalische Auflösung von 31,6 Megapixel verfügt, bringt es das Schwestermodell KAF-39000 auf satte 39 Megapixel. Das Aufnahmeformat des KAF-39000 ist mit 36 x 48 Millimetern etwas größer als das des KAF-31600 (33 x 44 mm).

Laut Kodak produzieren die neuen CCDs besonders lebensnahe und hochqualitative Aufnahmen, was die Bildsensoren in erster Linie für Profifotografen interessant macht. Als erster Hersteller will Phase One, Spezialist für digitale Spiegelreflexkameras, die CCDs in seinen neuen Modellen P30 und P45 einsetzen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1246109