202592

33.000 Songs fürs Auto oder Wohnzimmer

Als Ersatz für den CD-Wechsler kann die portable MP3-Jukebox dienen: Auf ihre 120-GB-Festplatte lädt man am PC - je nach Qualität - etwa 33.000 Songs, die man dann im Auto oder an der Hi-Fi-Anlage hört.

Die Festplattenkapazität der Neo35 Car MP3 Jukebox entspricht etwa 2.500 herkömmlichen CDs. MP3-Qualitäten von 8 bis 320 Kilobit pro Sekunde sind möglich, auch variable Bitraten. Das Gerät akzeptiert Playlists (M3U-Dateien). Die digitale Anti-Schock-Funktion überbrückt bis zu zwei Minuten.

Die Musiktitel überträgt man vom Computer über eine PC-Anschlussstation per USB-2.0-Verbindung auf die Festplatte der Jukebox. Das Gerät funktioniert laut Hersteller mit Plug & Play und der mitgelieferten Software.

0 Kommentare zu diesem Artikel
202592