201326

32-Zoll LCD-Fernseher bei Penny Markt

Am 29. Januar gibt es in den Filialen der Supermarktkette Penny Markt flache Fernsehgeräte mit Breitbild-Display im 16:9-Format.

Kommenden Montag nimmt der Lebensmittel-Discounter Penny Markt kurzfristig einen 32-zölligen LCD-Flachbildfernseher im 16:9-Format ins Sortiment auf. Der SEG 6322-S schafft eine Auflösung von 1.366 x 768 Bildpunkten und trägt das HD-ready-Siegel. Den Kontrastwert gibt der Anbieter mit 1.000:1 an, die Helligkeit soll 550 Candela pro Quadratmeter betragen. Selbst bei einem Blickwinkel von 170 Grad bleibt das Bild noch sichtbar. Dank der 8-sekündigen Reaktionszeit werden Bewegungen schlierenfrei dargestellt.

Das Gerät unterstützt die gängigen Videostandards PAL, SECAM, AV-NTSC und APS. Ein Hyperband-Kabeltuner sorgt für den TV-Empfang inklusive Single-Tuner-Picure-in-Pictur-Funktion. Auch eine Timerfunktion mit Abschaltautomatik und eine Schlummerschaltung wurde integriert. Ein Equalizer bringt den Sound über 2 interne 8-Watt-RMS-Lautsprecher ans Ohr. Die Videotextfunktion beinhaltet einen Speicher für 1.000 Seiten. An Anschlüssen stehen DVI, ein S-Video-In sowie Komponenteneingänge parat. Penny bietet den SEG 6322-S komplett mit Wandhalterung für 600 Euro an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
201326