170032

30 Millionen Internet-Nutzer in Deutschland

14.02.2002 | 13:04 Uhr |

Rund sieben Millionen Deutsche haben im vergangenen Jahr erstmals im Internet gesurft. Dies geht aus einer Studie hervor, die der Branchenverband BITKOM in Berlin vorstellte.

Im vergangenen Jahr sind rund sieben Millionen Deutsche erstmals im Internet gesurft. Dies geht aus einer Studie hervor, die der Branchenverband BITKOM in Berlin vorstellte.

Die Zahl der Internet-Nutzer erhöhte sich in Deutschland somit auf rund 30 Millionen. Die Bundesrepublik habe im Vergleich zu anderen großen Industrienationen in den vergangenen Jahren erfolgreich aufgeholt, so BITKOM-Präsident Volker Jung.

Russische Mönche entdecken Internet (PC-WELT Online, 28.01.2002)

Viele Internet-Einsteiger verstehen nur Bahnhof (PC-WELT Online, 10.12.2001)

Immer mehr Konsumenten im Internet (PC-WELT Online, 12.09.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
170032