2111712

200-Mbit/s-Internet in 25 weiteren Städten verfügbar

27.08.2015 | 11:19 Uhr |

Kabel Deutschland bietet nun in 25 weiteren Städten die schnellen Internet-Anschlüsse mit 200 Mbit/s an.

Kabel Deutschland teilt am Donnerstag mit, dass ab sofort die schnellen Internet-Anschlüsse mit 200 Mbit/s in 25 weiteren Städten und umliegenden Orten verfügbar sind. Damit bietet Kabel Deutschland nun für insgesamt 4,5 Millionen Haushalte die Internet-Anschlüsse mit einem Download von 200 Mbit/s und einem Upload von 12 Mbit/s an.

Bis Anfang 2016 will Kabel Deutschland die 200-Mbit/s-Internetanschlüsse für zehn Millionen Kabelhaushalte anbieten. Bereits heute sind für 14,6 Millionen Haushalte bis zu 100-Mbit-schnelle Internetanschlüsse über das Fernsehkabel nutzbar.

Zwei neue 200-Mbit/s-Tarife ab dem 2. September

Ab dem 2. September können Kabel-Deutschland-Kunden zwischen zwei 200 Mbit/s-Tarifen auswählen: Internet & Phone 200 und Internet & Phone 200 V. Bei Internet & Phone 200 sind eine Telefonflatrate und eine Internetflatrate zum monatlichen Preis von 39,99 Euro in den ersten zwölf Monaten und anschließend für 59,99 Euro monatlich buchbar.

Internet & Phone 200 V ist ein Volumen-Tarif der in den ersten zwölf Monaten 19,99 Euro monatlich und danach 39,99 Euro pro Monat kostet. Dieser Tarif enthält eine Telefonflatrate und einen auf 1.000 GB pro Monat begrenzten 200-Mbit/s-Internetanschluss. Sobald das Datenvolumen im Abrechnungsmonat aufgebraucht worden ist, sinkt die Download-Geschwindigkeit auf 10 Mbit/s und die Upload-Geschwindigkeit auf 1 Mbit/s.

In folgenden Städten und Orten sind die Anschlüsse mit 200 Mbit/s von Kabel Deutschland ab dem 27. August für etwa 700.000 Haushalte verfügbar:

  • Ahrensburg sowie Ammersbek, Bargteheide, Delingsdorf, Grande, Großhansdorf, Hoisdorf, Jersbek, Kasseburg, Kuddewörde, Lütjensee, Siek, Tremsbüttel und Trittau

  • Brake sowie Berne, Elsfleth und Stadland

  • Buchholz sowie Bendestorf, Handeloh, Harmstorf, Hanstedt, Jesteburg, Otter, Tostedt und Wistedt

  • Diepholz sowie Bad Essen, Barnstorf, Bohmte, Damme, Holdorf, Lemförde, Ostercappeln und Steinfeld

  • Eggenfelden sowie Arnstorf, Hebertsfelden, Kirchdorf, Massing, Pfarrkirchen, Postmünster, Simbach und Unterdietfurt

  • Elmenhorst sowie Grabau, Itzstedt, Oering, Kayhude, Nahe und Sülfeld

  • Feucht sowie Altdorf, Burgthann, Schwarzenbruck und Winkelhaid

  • Hamburg   (Teile, u.a. Harburg, Heimfeld, Neugraben-Fischbek, Marmstorf, Wilhelmsburg und Wilstorf)

  • Jever sowie Friedeburg, Schortens, Wangerland, Wangerooge und Wittmund

  • Kulmbach sowie Burgkunstadt, Guttenberg, Ködnitz, Ludwigschorgast, Mainleus, Marktrodach, Presseck, Rugendorf, Stadtsteinach und Untersteinach

  • Lindau sowie Bodolz, Heimenkirch, Hergensweiler, Lindenberg, Nonnenhorn, Oberstaufen, Scheidegg, Sigmarszell, Stiefenhofen,

  • Wasserburg , Weiler-Simmerberg und Weißensberg

  • Rotenburg sowie Kalbe, Lengenbostel, Scheeßel, Sittensen, Tiste, Visselhövede und Zeven

  • Salzwedel  

  • Sassnitz sowie Baabe, Bergen auf Rügen, Garz, Göhren, Putbus, Sagard und Sellin

  • Sonneberg sowie Bachfeld, Effelder-Rauenstein, Mengersgereuth-Hämmern und Schalkau

  • Stade sowie Agathenburg, Bargstedt, Drochtersen, Grünendeich, Hammah, Harsefeld, Hollern-Twielenfleth und Lamstedt

  • Stadthagen sowie Ahnsen, Bad Eilsen, Beckedorf, Buchholz, Bückeburg, Heeßen, Heuerßen, Lindhorst, Luhden, Nienstädt, Obernkirchen und Rinteln

  • Straubing und Bogen

  • St. Wendel sowie Freisen, Marpingen, Namborn, Oberthal und Tholey

  • Trier sowie Bitburg, Fell, Föhren, Kasel, Kenn, Konz, Longen, Longuich, Mehring, Mertesdorf, Morscheid, Riol, Saarburg, Schweich, Trassem, Trierweiler, Waldrach und Wasserliesch

  • Weimar und Apolda

  • Zweibrücken  

Wie schnell ist Ihr Internet-Anschluss? Jetzt kostenlos mit unserem DSL-Speedtest testen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2111712