2118944

200-Mbit/s-Internet für 800.000 weitere Haushalte verfügbar

23.09.2015 | 10:55 Uhr |

Vodafone bietet nun für weitere 800.000 Haushalte die schnellen Internet-Anschlüsse mit 200 Mbit/s an.

Vodafone Kabel Deutschland bietet ab sofort für über 800.000 weitere Haushalte in 12 Städten die schnellen Internet-Anschlüsse mit bis zu 200 Mbit/s im Download und bis zu 12 Mbit/s im Upload an. Die Zahl der Haushalte, für die die 200-Mbit/s-Anschlüsse verfügbar sind, erhöht sich damit auf 5,4 Millionen. Bis Anfang 2016 sollen im Rahmen der Netzmodernisierung über 10 Millionen Kabelhaushalte einen 200-Mbit/s-Zugang erhalten. Bereits jetzt sind die 100-Mbit/s-Anschlüsse für mehr als 14,6 Millionen Haushalte verfügbar.

Für folgende Städte und umliegenden Orte sind die 200-Mbit/s-Anschlüsse nun verfügbar:

  • Bautzen und Löbau

  • Chemnitz sowie Burkhardtsdorf, Gornsdorf, Grüna, Mittelbach, Neukirchen, Niederfrohna und Röhrsdorf

  • Eutin sowie Burg auf Fehmarn, Dahme, Grömitz, Heiligenhafen, Hohwacht, Kellenhusen, Lensahn, Lütjenburg, Malente, Neustadt in Holstein, Oldenburg und Plön

  • Hannover sowie Burgwedel, Gehrden, Hemmingen, Isernhagen, Laatzen, Langenhagen, Lehrte, Pattensen, Ronnenberg, Seelze und Wenigsen

  • Hof sowie Bad Steben, Döhlau, Feilitzsch, Issigau, Köditz, Leupoldsgrün, Münchberg, Naila, Oberkotzau, Regnitzlosau, Rehau, Schwarzenbach am Wald und Weißenstadt

  • Itzehoe sowie Breitenburg, Brunsbüttel, Burg, Heiligenstedten, Hohenlockstedt, Kellinghusen, Kremperheide, Lägerdorf, Münsterdorf, Nortorf, Oelixdorf, Oldendorf, Schenefeld, Vaale, Wacken, Wilster und Wrist

  • Merzig und Losheim

  • Neumünster sowie Boostedt, Bornhöved, Hohenwestedt, Nortorf, Padenstedt, Trappenkamp und Wasbek

  • Schleswig sowie Busdorf, Eckernförde und Kropp

  • Seevetal sowie Harmstorf und Rosengarten

  • Sonthofen sowie Bad Hindelang, Blaichach, Burgberg, Fischen, Immenstadt, Missen-Wilhams, Oberstdorf und Ofterschwang

  • Winsen an der Luhe sowie Egestorf, Eyendorf, Garlstorf, Garstedt, Salzhausen, Stelle, Vierhöfen und Wulfsen

PC-WELT-Service: Die besten Tarife mit dem Tarifrechner finden

Zwei neue 200-Mbit/s-Tarife seit dem 2. September

Seit dem 2. September können Vodafone-Kunden zwischen zwei 200 Mbit/s-Tarifen auswählen: Internet & Phone 200 und Internet & Phone 200 V. Bei Internet & Phone 200 sind eine Telefonflatrate und eine Internetflatrate zum monatlichen Preis von 39,99 Euro in den ersten zwölf Monaten und anschließend für 59,99 Euro monatlich buchbar.

Internet & Phone 200 V ist ein Volumen-Tarif der in den ersten zwölf Monaten 19,99 Euro monatlich und danach 39,99 Euro pro Monat kostet. Dieser Tarif enthält eine Telefonflatrate und einen auf 1.000 GB pro Monat begrenzten 200-Mbit/s-Internetanschluss. Sobald das Datenvolumen im Abrechnungsmonat aufgebraucht worden ist, sinkt die Download-Geschwindigkeit auf 10 Mbit/s und die Upload-Geschwindigkeit auf 1 Mbit/s.

Wie schnell ist Ihr Internet-Anschluss? Jetzt kostenlos mit unserem DSL-Speedtest testen.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2118944