2104990

2-TByte-Festplatte für Xbox-Konsolen

06.08.2015 | 05:37 Uhr |

Die externe Festplatte von Seagate soll dank 2-TB-Größe eine Auslagerung von 50 Xbox-Spielen ermöglichen.

Der Umfang von Downloadspielen auf Xbox One oder PS4 sprengt mitunter Größenordnungen von 40 Gigabyte. Entsprechend schnell ist die in beiden Konsolen verbaute 500 Gigabyte Festplatte voll. Hersteller Seagate hat im Rahmen der Gamescom eine externe Festplatte mit 2 TB für Microsofts Xbox One angekündigt, die auch mit der Vorgängerkonsole Xbox 360 verwendet werden kann.

Auf der schwarzen Festplatte mit grüner Abdeckung können laut Hersteller bis zu 50 Spiele abgelegt werden, dabei rechnet Seagate mit 35 bis 50 Gigabyte pro Titel. Die Anbindung an die Konsole erfolgt über USB 3.0, sollte also der integrierten Festplatte in Sachen Geschwindigkeit  ungefähr ebenbürtig sein.

Top 50: Die besten PC-Spiele aller Zeiten

Seagate hat eine strategische Kooperation mit Microsoft getroffen. Der Hersteller der beiden Konsolen kontrolliert, welche externen Laufwerke mit der Xbox One sowie der Xbox 360 verbunden werden können. Der Preis liegt bei 110 US-Dollar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2104990