203244

19-Zoll-Pärchen Marke Dell

Der PC-Versender bringt die beiden 19-Zöller UltraSharp 1908FP und SP1908FP mit 1.280 x 1.024 Pixeln und einer Reaktionszeit von 5 Millisekunden auf den Markt.

Dells Flachbildschirme erhalten mit dem UltraSharp 1908FP und dem SP1908FP Zuwachs im 19-Zoll-Segment. Die Reaktionszeit des UltraSharp 1908FP soll 5 Millisekunden betragen, das Kontrastverhältnis gibt der Hersteller mit 800:1 an. Die maximale Auflösung liegt bei 1.280 x 1.024 Bildpunkten. Das Bild soll auch aus einem Blickwinkel von 160 Grad noch zu sehen sein. Ferner verfügt er über 4 USB-2.0-Schnittstellen zum Anschluss von Digitalkameras, Speichergeräten und anderer Peripherie. In Sachen Ergonomie hat der UltraSharp 1908FP einen höhenverstellbaren Standfuß zu bieten. Außerdem lässt sich der Bildschirm schwenken, drehen und kippen. Den Flachbildschirm ist mit analogen VGA- sowie und digitalen DVI-D-Anschlüssen ausgestattet. Auch HDCP (High-Bandwidth Digital Content Protection) wird unterstützt.

Der zweite 19-Zöller SP1908FP besitzt eine glänzende Oberfläche, womit er bessere Kontraste und lebenigere Farben darstellen soll als herkömmliche Anti-Blend-Displays. Wie beim UltraSharp 1908P nennt Dell eine Reaktionszeit von 5 Millisekunden und ein Kontrastverhältnis von 800:1. Die Auflösung von bis zu 1.280 x 1.024 Pixeln und übrigen Eckdaten entsprechen ebenfalls dem Schwestermodell. Bei beiden Designs kombiniert Dell Schwarz mit Arktisch-silber. Der UltraSharp 1908FP kostet 308 Euro inkl. 3 Jahre Vor-Ort-Austausch-Service, der 1908FP ist bereits für 284 Euro zu haben.

0 Kommentare zu diesem Artikel
203244