12680

19 Extratasten fürs Internet

Ab sofort sind eine neue Internet-Tastatur von Microsoft im Handel. Sie verfügt über 19 zusätzliche Tasten, die das Surfen im Web erleichtern sollen.

Microsoft bringt eine Variante seiner Internet-Tastatur auf den Markt: Das Internet Keyboard Pro besitzt neben den üblichen Tasten 19 zusätzliche "Abkürzungstasten", die das Surfen im Netz erleichtern sollen. Sie sind unter anderem mit typischen Browser-Befehlen - etwa "Zurück", "Vorwärts", "Aktualisieren" oder "Favoriten" belegt.

Über die Mail-Taste wird das Mail-Programm gestartet; über die Multimedia-Taste lassen sich verschiedene Multimedia-Anwendungen - etwa den Windows Media Player oder CD-Wiedergabe - steuern. In den Standby-Modus lässt sich der Rechner ebenfalls per Knopfdruck versetzen. Zwei Tasten kann der Anwender selbst programmieren.

Das Internet Keyboard Pro hat darüber hinaus neben dem PS/2-Anschluss zwei USB-Anschlüsse. Es ist für rund 110 Mark zu haben. (PC-WELT, 03.03.2000, sp)

Das Internet Keyboard Pro

0 Kommentare zu diesem Artikel
12680