203510

17- und 19-Zöller von JVC

Neue 17- und 19-Zoll-LCD-Bildschirme sollen höchste Bildqualität und Funktionalität liefern.

Zwei neue Monitore für das besonders hart umkämpfte Marktsegment der 17- und 19-Zoll-Displays hat JVC Professional vorgestellt. Beide Geräte zeichnen sich durch ihr klares, praxisorientiertes Konzept aus. Es sind die Modelle GD-19L1 mit 19 Zoll und GD-17L1 mit 17 Zoll. Zwei professionelle 4:3-LCD-Monitore, die sowohl für die Darstellung von Daten wie auch von Videosignalen geeignet sind und sich wahlweise als Stand-alone- oder 19-Zoll-Einbaugeräte einsetzen lassen.

Dabei erleichtern die glatten Oberflächen und die VESA-Bohrungen die Montage ganz erheblich. Der nur 24 mm breite Rahmen gibt freie Sicht auf das Display und erweist sich als besonders praktisch, wenn mehrere Monitore direkt neben- oder übereinander installiert werden sollen. Dank der außergewöhnlich breiten Betrachtungswinkel von 140° (horizontal) und 130° (vertikal) können die Bildschirme auch über den Köpfen der Zuschauer montiert werden, wenn ein größeres Publikum angesprochen werden muss. Durch die Ausstattung mit PC- und Video-Eingängen lassen sich die LCD-Monitore sehr einfach in bereits bestehende Systeme integrieren. Sowohl Computerbilder als auch Videobilder werden in SXGA-Auflösung (1.280 x 1.024 Pixel) und mit einem Kontrastverhältnis von 500:1 dargestellt. Über die mitgelieferte IR-Fernbedienung lassen sich praktisch alle Monitorfunktionen steuern.

0 Kommentare zu diesem Artikel
203510