200576

17 neue Viera Flachbildschirm-TVs

Flachbildfernsehen für alle: Panasonic erweitert seine Produktpalette um viele LCD- und Plasma-TVs.

Panasonic bringt 17 neue Viera–Flachbildschirm-TVs bis Mitte 2006 auf den Markt und setzt dabei weiterhin auf beide Flachbildschirm-Technologien: LCD bis zu 32 Zoll Bilddiagonale und Plasma ab 37 Zoll stehen in den Startlöchern. Im Bereich Plasma-TV sind Neuheiten in insgesamt sechs Produktlinien angekündigt.

Die ab Juni 2006 verfügbare PX600-Serie mit 50 Zoll Bildschirmdiagonale bzw. 42 Zoll ist „HD-ready", verfügt über HDMI-Anschlüsse sowie einen SD-Karteneingang und ist mit einem analogen und DVB-T-Tuner ausgestattet. Die PX60-Serie wird im April mit 42 Zoll und 37 Zoll Modellen erscheinen. Sie ist ebenfalls „HD-ready" und unter anderem mit zwei HDMI-Anschlüssen sowie einem analogen und einem DVB-T-Tuner ausgestattet. Die PV60-Serie ist ab März 2006 mit 37 Zoll und 42 Zoll sowie ab Juli in 50 Zoll erhältlich. Die Linie ist „HD-ready" und verfügt unter anderem über zwei HDMI-Eingänge.

0 Kommentare zu diesem Artikel
200576