167358

17-Zoll-TFT-Display für gehobene Ansprüche

10.11.2001 | 13:35 Uhr |

Die platzsparenden TFT-Displays werden immer beliebter. Waitec hat nun ein neues aus seiner Shining-Reihe vorgestellt: das Shining 17 TFT, das 1280x1024 Pixel bei 75 Hertz und 16,8 Millionen Farben darstellen kann.

Die platzsparenden TFT-Displays werden immer beliebter. Waitec hat nun ein neues aus seiner Shining-Reihe vorgestellt: das Shining 17 TFT, das 1280x1024 Pixel bei 75 Hertz und 16,8 Millionen Farben darstellen kann. An den PC kann das Display entweder per D-Sub oder DVI-V Anschluss angeschlossen werden. Zusätzlich verfügt es außerdem über einen S-Video-Eingang.

Die Helligkeit des Displays liegt laut Hersteller bei 250 cd/m2, das Kontrastverhältnis bei 350:1. Die sichtbare Bilddiagonale soll 432 Millimeter betragen.

Laut Waitec betragen der horizontale und vertikale Blickwinkel 160 Grad - das wäre sehr gut. Im Onscreen-Menü lassen sich alle wichtigen Einstellungen ändern. Das Display entspricht der Pixelfehlerklasse 2 und kostet rund 2020 Mark.

PC-WELT Top 150 17-Zoll-Monitore

PC-WELT Test: NEC Multisync LCD 1530V (PC-WELT Online, 08.11.2001)

PC-WELT Test: Sampo PD-70FA13 (PC-WELT Online, 08.11.2001)

0 Kommentare zu diesem Artikel
167358