1255008

16-GB-SDHC-Karte von Transcend mit Kartenleser

04.12.2007 | 14:33 Uhr |

Der Flash-Speicherspezialist präsentiert eine SD-High-Capacity-Karte mit einer Kapazität von 16 Gigabytes und bündelt sie mit einem flachen Kartenleser.

Transcend stellt eine 16 Gigabyte große SDHC-Karte vor und liefert sie zusammen mit dem SD-/ MMC-Kartenleser S5 aus. Sie basiert auf der SD-2.0-Spezifikationen und unterstützt deshalb das FAT32-Dateisystem. Die Karte im SD-High-Capacity-Format kann in jedem Gerät benutzt werden, das SDHC-kompatibel ist. Vollständig konform mit Class 6 garantiert das Medium eine Mindestschreibgeschwindigkeit von 6 Megabytes Pro Sekunde. Laut Hersteller sollen auf der 16-GB-Karte über 8.000 JPEG-Fotos mit jeweils 7 Megapixeln Platz finden.

Die Karte besteht aus NAND-Flash-Chips und ist mit einem Schreibschutzschalter ausgerüstet, der die Daten vor unbeabsichtigtem Löschen oder Überschreiben schützt. Darüber hinaus ist in dem Speichermedium eine elektronische Fehlerkorrektur (ECC) integriert, die Fehler während der Datenübertragung automatisch erkennt und korrigiert. Transcend bietet das Bundle aus SDHC-Karte und Kartenleser ab sofort für rund 140 Euro an. Der Hersteller gewährt eine Garantie von 30 Jahren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1255008