31284

11 Millionen Deutsche online

Elf Millionen Bundesbürger haben mittlerweile Zugang zum Internet - das sind doppelt so viele wie noch vor zwei Jahren. Ein Fünftel aller Deutschen im Alter von 14 bis 64 Jahren ist "drin".

Elf Millionen Bundesbürger haben mittlerweile Zugang zum Internet - das sind doppelt so viele wie noch vor zwei Jahren. Einer Studie des Magazins Stern zufolge ist ein Fünftel aller Deutschen im Alter von 14 bis 64 Jahren "drin".

Mehr als die Hälfte von ihnen surft mindestens ein Mal pro Woche durchs Netz - und zwar in erster Linie zur Suche von Informationen, zum Schreiben von Mails und zum Vergnügen. 16,8 Prozent nutzen das Web sogar "fast täglich".

56,4 Prozent der Surfer gehen von zu Hause aus online, 33,7 Prozent am Arbeitsplatz.13,8 Prozent der Internet-Anwender surfen am Ausbildungsplatz und 13,7 Prozent im Internet-Cafe. (PC-WELT, 14.04.2000, dpa/ sp)

0 Kommentare zu diesem Artikel
31284