253117

10 tolle Video-Tools

29.12.2006 | 09:18 Uhr |

Hier finden Sie die besten Tools fürs Ansehen, Erstellen und Bearbeiten von Videos am PC. Dazu gibt’s die wichtigsten Codecs, die für die Wiedergabe von Filmen nötig sind.

Filme, Video-Clips und Animationen. Sie bekommen sie aus dem Web, von DVD oder aus der eigenen Kamera. Damit die Videos auf Ihrem PC auch zuverlässig laufen, brauchen Sie die richtigen Wiedergabe- und Bearbeitungs-Tools. Hier finden Sie alle nötigen Programme.
Drei Beispiele: Falls auf Ihrem Rechner mal ein Film landet, den Ihr Player nicht abspielen will, fehlt wahrscheinlich der passende Codec. Der ist für das Dekomprimieren, also das Auspacken, des Videos nötig. Sie lösen das Problem ganz einfach, wenn Sie sich das K-Lite Mega Codec Pack installieren. Es enthält alle wichtigen Codecs. Als Alternative können Sie auch den VLC Media Player installieren. Er bringt ebenfalls viele Wiedergabe-Codecs mit.
Sollten beide Aktionen Ihr Video nicht abspielbar machen, hilft Ihnen zumindest bei den verbreiteten AVI-Dateien das Utility G-Spot. Es zeigt an, mit welchem Codec das Video komprimiert wurde. So können Sie den Code gezielt installieren.

0 Kommentare zu diesem Artikel
253117