200758

10,1-Megapixel-Kamera bei Aldi Süd

Die Supermarktkette hält ab nächsten Montag die Traveler DC-ZX6 feil, die einen 6x-Zoom, ein 2,8-Zoll-Display und eine Videoaufnahmefunktion zu bieten hat.

Am 25. Juni bringt der Lebensmittel-Discounter Aldi Süd eine Digitalkamera von Traveler mit einer Auflösung von 10,1 Megapixeln in seine Filialen. Sie steckt in einem Metallgehäuse und verfügt über einen 2,8 Zoll großen LCD-Farbmonitor. Das Objektiv bietet einen 6-fachen optischen Zoom, digital vergrößert es 10,4x. Praktisch: Bei Nichtgebrauch verschwindet das Objektiv vollständig im Inneren des Gehäuses. Für schnelle Bilderfolge hat der Hersteller einen Autofokus, 16 Bildprogramme und 8 Aufnahme-Modi integriert. Der interne Blitz umfasst 4 Funktionen, hinzu kommt eine Option zur Rote-Augen-Reduktion. Der Fotograf kann den Weißabgleich wahlweise automatisch oder manuell durchführen. Auch an einen Selbstauslöser hat Traveler gedacht.

Neben Fotos vermag die DC-ZX6 auch Videoclips mit 640 x 480 Bildpunkten und Ton aufzuzeichnen – die Länge wird einzig durch den freien Platz auf der eingesetzten Speicherkarte limitiert. Schnappschüsse und Movieclips speichert die Kamera auf der beiliegenden, 512 Megabyte großen SD-Speicherkarte. Die DC-ZX6 unterstützt Medien mit bis zu 2 Gigabyte. Im Lieferumfang sind ferner eine Dockingstation, ein Car-Kit, zwei Lithium-Ionen-Akkus, ein Netzladegerät sowie ein USB- und Video-Kabel enthalten. Aldi Süd verlangt knapp 200 Euro. Traveler gewährt 3 Jahre Garantie.

0 Kommentare zu diesem Artikel
200758