139686

1&1 Hosting-Pakete: Mehr Leistung fürs gleiche Geld

24.02.2005 | 09:05 Uhr |

1&1 hat bei seinen vier "Hosting"-Paketen Speicherplatz, Anzahl der Subdomains und den Inklusiv-Traffic verdoppelt.

1&1 hat seine "Hosting"-Pakete in vielen Punkten erweitert.

Bei jedem der vier Pakete hat 1&1 Speicherplatz, Anzahl der Subdomains und den Inklusiv-Traffic bei gleich bleibenden Preisen verdoppelt. Außerdem wird bis auf weiteres der Zusatz-Traffic nicht berechnet. Wer allerdings extrem hohe Datenvolumina erreicht, wird von 1&1 den Wechsel auf einen höherwertigen Tarif nahe gelegt bekommen.

Die Mailpostfächer der Hosting-Pakete fassen jetzt jeweils bis zu 1 GB und lassen sich nicht nur per POP3, sondern jetzt auch per IMAP abfragen. Neubesteller erhalten neben Ulead Photoimpact 10 SE und weiteren Tools neuerdings das Content-Management-System Macromedia Contribute 3 kostenlos dazu (Portokosten: 6 Euro).

1&1 Webhosting mit neuen Funktionen

0 Kommentare zu diesem Artikel
139686