55994

01924online: VoIP-by-Call von Freenet

24.03.2005 | 10:37 Uhr |

Für den kleinen Surf-Hunger zwischendurch reicht vielen Anwendern ein Internet-by-Call-Tarif. Freenet bietet ab sofort das gleiche Prinzip für Festnetztelefonate - per VoIP.

Freenet bietet ab sofort mit 01924online einen VoIP-by-Call-Service an. Mit Hilfe dieses Dienstes können Sie Ihre Festnetzgespräche per Internet führen. Voraussetzung für die Nutzung des Dienstes ist allerdings ein Telefonanschluss der Deutschen Telekom.

Gespräche über das Freenet-Netz kosten rund um die Uhr und deutschlandweit 1,9 Cent pro Minute. Eine Anmeldung für den Service ist nicht nötig. Sie müssen bei Telefongesprächen lediglich die Vorwahl 01924 und dann sowohl bei Orts- als auch bei Ferngesprächen die Rufnummer inklusive der jeweiligen Vorwahl wählen. Die Abrechnung erfolgt über die normale Telefonrechnung.

Gespräche ins Mobilnetz kosten 19 Cent pro Minute und Auslandsgespräche beginnen mit Preisen ab 9,9 Cent (zum Beispiel USA, Kanada, Belgien, Österreich und die Schweiz) und reichen bis 119,9 Cent pro Minute (Argentinien, Chile, China oder Vietnam). Eine komplette Übersicht über die Kosten für Auslandstelefonate finden Sie auf dieser Seite .

Zugleich können Sie über die Rufnummer auch Internet-by-Call (Modem- und ISDN-Geschwindigkeiten) nutzen. Hier beträgt der Preis täglich rund um die Uhr ein Cent pro Minute, weitere Kosten fallen nicht an. Einen Nutzernamen oder ein Passwort benötigen Sie nicht, beides können Sie bei der Einrichtung des Dienstes frei wählen, leer bleiben dürfen die Felder allerdings nicht, auch Sonderzeichen sind nicht erlaubt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
55994