254819

0190 Warner: Freeware-Tool in der Version 3.50 erschienen

27.02.2003 | 14:32 Uhr |

Das nützliche Freeware-Tool "0190 Warner" steht ab sofort in der Version 3.50 zum Download bereit. Mirko Böer, Programmierer der Anwendung, hat "0190 Warner" zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen spendiert.

Das nützliche Freeware-Tool "0190 Warner" steht ab sofort in der Version 3.50 zum Download bereit. Mirko Böer, Programmierer der Anwendung, hat "0190 Warner" zahlreiche Neuerungen und Verbesserungen spendiert.

Unter Windows 98/ME konnten bisher nur zwischen 30 und 50 Rufnummern in der Verbindungsfirewall gespeichert werden. Ab der Version 3.50 taucht dieses Problem nicht mehr auf. Außerdem wurde das Einlesen der Rufnummern der Verbindungsfirewall beschleunigt.

Das Tool warnt, sobald es einen neuen Verbindungsversuch entdeckt.

In der Verbindungsfirewall wird festgelegt, welche Rufnummern gewählt oder nicht gewählt werden dürfen.

Neu hinzugekommen ist ein Kennwortschutz für die Konfiguration und zur Freigabe neuer Verbindung. Das Einwahl-Login speichert nur noch 1.000 Verbindungen. Dadurch wird die Anzeige des Hauptfensters von "0190 Warner" beschleunigt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
254819