6500

01051: Kostenlos telefonieren

Der Call-by-call-Anbieter 01051-Telecom verschenkt ab heute jeden Tag eine halbe Million Gratis-Minuten an seine Kunden. Wann und wo man kostenlos telefonieren kann, wird aber nicht verraten, sondern hängt von einem Zufallsgenerator ab. Wer ein Gratis-Gespräch erwischt hat und per Mail Ort und Uhrzeit des Telefonats nennt, kann außerdem mit etwas Glück 1000 Mark gewinnen.

Der Call-by-call-Anbieter 01051-Telecom verschenkt ab heute jeden Tag eine halbe Million Gratis-Minuten an seine Kunden. Wann und wo man kostenlos telefonieren kann, wird aber nicht verraten, sondern hängt von einem Zufallsgenerator ab. Dieser sucht täglich neue Vorwahlbezirke aus, in denen die Leitungen für ein paar Stunden freigeschaltet werden.

Wer bei innerdeutschen Ferngesprächen im Festnetz mit der Vorwahl 01051 telefoniert, könnte also demnächst eine angenehme Überraschung erleben. Statt der üblichen Tarifansage hört er dann: "Dieses Gespräch ist kostenlos." Damit wird jedes Telefonat "spannend wie eine Partie Roulette", so Firmengründer Christian Wolff.

Außerdem kann man bei der Aktion Geld gewinnen. Einmal pro Woche verlost 01051-Telecom 1000 Mark unter allen, die kostenlos telefoniert haben und per Mail Ort und Uhrzeit nennen können.

Wer bei der Aktion mitmachen will, kann einen elektronischen "Teilnahmeschein" auf der 01051-Website ausfüllen. (PC-WELT, 06.07.2000, sp)

Gratis-Aktion von 01051

0 Kommentare zu diesem Artikel
6500