74388

007 James Bond Collection

09.11.2006 | 12:02 Uhr |

Am 17. November 2006 läuft der nächste Bond-Film von Columbia Pictures und den Metro-Goldwyn-Mayer Studios in den US-Kinos an: Casino Royale. Um den 21. Film aus der Serie gebührend zu feiern, läuft eine riesige Marketingmaschine an. Auch im High-Tech-Bereich.

Sony Electronics wird Filmfans und Liebhabern technischer Spielereien die Gelegenheit bieten, sich wie James Bond auszurüsten - mit einer Bond Collection.

Exklusiv über www.sonystyle.com/casinoroyale und Sony Style Shops wird das Unternehmen dazu eine begrenzte Anzahl an Rechnern der Vaio-TX- und UX-S-Serie, Cybershot-Digitalkameras und Micro-Vault-Speichersticks anbieten. Neben dem 007-Logo auf den Produkten werden die Vaio-PCs beispielsweise mit Casino-Royal-Inhalten - wie Desktop-Wallpaper und Screensaver – mit an Bord ausgeliefert.

Die Bond Collection wird es in unterschiedlich geschnürten Paketen geben. Entweder das Vaio VGN-UX007 mit der 007 Cybershot DSC-T50 (links im Bild) für rund 3200 US-Dollar oder das Vaio VGN-TX007 mit der Cybershot DSC-T50 für 3900 US-Dollar. Attaché-Koffer zur Aufbewahrung sind in den Preisen inbegriffen.

Die Cybershot DSC-T50 (7,2 Megapixel, 3fach optischer Zoom) und das Micro Vault (1 GB, Virtual Expander 3:1 Kompressionssoftware) werden auch einzeln zu kaufen sein. Für voraussichtlich 600 respektive 60 US-Dollar. Die Bond Collection wird ab dem 10. November verfügbar sein, Vorbestellungen sind über Sonystyle.com/casinoroyale möglich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
74388