Liebe Leser,
Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie rechts auf 'Jetzt registrieren.', um den Registrierungsprozess zu starten.
Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    75

    DSL via Satellit

    hallo,

    könnt ihr mir sagen wie gut DSL via Satellit zum spielen geeignet ist? Wegen der Pingzeiten und so. Und es wäre nicht schlecht wenn mal wer pros und contras davon aufzählen könnte.

    KiD

  2. #2
    Registriert seit
    02.2002
    Beiträge
    1.970
    "Der Satelliten-Zugang ist allerdings nur ein zweitklassiger Ersatz für einen DSL-Anschluss. Zum einen sind die Kosten für den Zugang in der Regel deutlich höher, zum anderen entstehen durch die langen Signalwege von und zum Satelliten sowie durch die Synchronisation des Uplinks Antwortzeiten von einer halben Sekunde und mehr. Das wirkt sich vor allem auf die Ladezeiten komplexer Webseiten oder auf die Kommunikation mit E-Mail-Servern aus. Für Online-Spiele in Echtzeit ist ein Satelliten-Zugang vollständig ungeeignet. Große Dateien hingegen lassen sich auch bei langen Signallaufzeiten schnell übertragen, sofern die dafür notwendige Bandbreite zur Verfügung steht."

    http://www.heise.de/newsticker/meldung/40674

    Mfg Manni

  3. #3
    Avatar von magiceye04
    magiceye04 ist offline Wandelndes Forum
    Mein System
    MainboardAsus M5A97-EVO2
    ProzessorFX-8350 (4,0GHz@1,27V) + Macho
    GrafikkarteAsus GTX750ti-OC-2GD5
    RAM2x8GiB G.E.I.L. DDR3-1600
    Festplatte(n)Samsung 840pro 128GB + Seagate 7200.14
    Andere LaufwerkeLG DVDRAM
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)BeQuiet Straight Power E9 400W
    Soundkarteonboard
    BetriebssystemWindows7hp
    AV-Softwareja
    Firewallsicher doch
    System-/OptimierungstoolsBrain 2.0
    Art des InternetzugangsDSL-16000
    Router/ModemFritz!
    MonitorLG M2452 61cm - Widescreen 16:9 | PCWELT-Bastel-Beamer
    SonstigesNanoxia Deep Silence1
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    oops, wrong planet...
    Beiträge
    50.201
    Hi!
    Das ist gar nicht zum Spielen geeignet, da ungefähr 36000km Wegstrecke hin und nochmal zurück zu überbrücken sind, die Pingzeiten dürften im Sekundenbereich liegen.
    Und dann ist zumindest für die bezahlbare Strato-Variante ein Modem- oder ISDN-Rückkanal erforderlich, für den upload eben.
    Allerdings reicht für Spiele normalerweise auch ISDN, die Datenmengen sind nicht so besonders groß.
    Gruß, MagicEye
    o*******This is Schäuble.
    L_/*****Copy Schäuble into your signature
    OL***** to help him on his way to Überwachungsstaat.

  4. #4
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    75
    danke für die antworten, werd mir das mal anschaun.
    Ansonsten werd ich die Telekom mal nerven damit das ein bisschen schneller geht mit der DSL verfügbarkeit^^

    KiD

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •