Liebe Leser,
Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie rechts auf 'Jetzt registrieren.', um den Registrierungsprozess zu starten.
Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    3

    USB-Stick kann nicht geöffnet werden!

    Hallo,

    Ich habe einen USB-Stick mit einem Programm darauf (Ist son Programm um für die Theoretische Fahrprüfung zu lernen)

    Hab mir den direkt bei der Fahrschule um 40€ gekauft und jetzt, nach ca. 2 Monaten hab ich das Problem das mein PC den USB-Stick zwar erkennt und auch sagt das das Gerät einwand frei Funktioniert allerdings wenn ich den Stick öffnen will kommt die Meldung "Legen sie einen Datenträger in das Wechseldatenträger (G: ) ein" wenn ich auf Eigenschaften gehe dann zeigt er an das Ich 0 Byte Frei oder Belegt sind und der Gesamtspeicher auch 0 ist...

    Kann ich den Stick noch irgendwie retten weil ich will nicht nochmal 40€ zahlen...

    Wäre super wenn mir jemand helfen könnte =)
    Geändert von -F3aR- (28.08.2012 um 17:50 Uhr)

  2. #2
    Avatar von DungeonMaster2
    DungeonMaster2 ist offline Kbyte
    Mein System
    MainboardASUS P7P55D-E Deluxe
    ProzessorIntel Core i7 860 (@3,2GHz)
    GrafikkarteZotac GTX 480 AMP!
    RAMOCZ Gold Series 2x4GB 1600MHz (8-8-8-24)
    Festplatte(n)Samsung SSD 840 Pro 256GB
    Andere LaufwerkeLG BH10LS30
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)Enermax MODU 87+ 600W +12V1: 25A ; +12V2: 25A ; +12V3: 25A
    SoundkarteCreative SB X-Fi Titanium PCIe
    BetriebssystemWindows 7 Home Premium 64bit SP1
    AV-SoftwareAvira AntiVir Premium
    FirewallRouterfirewall + Windows Firewall
    Art des InternetzugangsKabelanschluss
    Router/ModemAVM Fritz!Box 6360
    MonitorHP ZR24w 24" (1920x1200)
    SonstigesGehäuse: Lancool K62
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    277
    Hast den Stick schonmal an einem anderen USB-Port angesteckt (zB. hinten) oder an einem anderen PC ausprobiert?

    Ansonsten kannst du ja in den Gerätemanager gehen und mal schauen ob da irgendein Problem angezeigt wird.
    Ich würde ihn auch mal wenn er angesteckt ist im Gerätemanager deinstallieren... und dann nochmal einstecken.

    Ansonsten, welches Windows hast du?
    Sind die Chipsatztreiber, USB-Treiber (mögl. USB-Erweiterungskarte) aktuell?

  3. #3
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    3
    Probiert hab ichs auf drei verschiedenen...
    auf allen läuft Windows 7
    Bei den Eigenschafften steht bei Gerätestatus: Das Gerät funktioniert einwandfrei.

    Wo muss ich das Deinstallieren? weil ich hab nur die Option gefunden das ich die Treiber Deinstalliere...

    wo seh ich ob die Chipsatztreiber & USB-Treiber aktuell sind?
    Geändert von -F3aR- (28.08.2012 um 18:36 Uhr)

  4. #4
    Avatar von DungeonMaster2
    DungeonMaster2 ist offline Kbyte
    Mein System
    MainboardASUS P7P55D-E Deluxe
    ProzessorIntel Core i7 860 (@3,2GHz)
    GrafikkarteZotac GTX 480 AMP!
    RAMOCZ Gold Series 2x4GB 1600MHz (8-8-8-24)
    Festplatte(n)Samsung SSD 840 Pro 256GB
    Andere LaufwerkeLG BH10LS30
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)Enermax MODU 87+ 600W +12V1: 25A ; +12V2: 25A ; +12V3: 25A
    SoundkarteCreative SB X-Fi Titanium PCIe
    BetriebssystemWindows 7 Home Premium 64bit SP1
    AV-SoftwareAvira AntiVir Premium
    FirewallRouterfirewall + Windows Firewall
    Art des InternetzugangsKabelanschluss
    Router/ModemAVM Fritz!Box 6360
    MonitorHP ZR24w 24" (1920x1200)
    SonstigesGehäuse: Lancool K62
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    277
    WindowsTaste+Pause drücken:
    dann ist der Gerätemanager in der linken Auswahlliste

    Wennst im Gerätemanager bist, schaust mal ob du irgendein Ausrufezeichen an einem der USB-Massenspeichergeräte oder USB-Hubs entdeckst.
    Wenn nicht würde ich trotzdem mal den USB Stick deinstallieren:
    Rechtsklick auf Massenspeichergerät>Deinstallieren.

    Probier erstmal das...
    Treiber kriegst du auf der Homepage des Motherboard Herstellers.

  5. #5
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    17.391
    Zitat Zitat von -F3aR- Beitrag anzeigen
    Probiert hab ichs auf drei verschiedenen...
    auf allen läuft Windows 7
    3 unterschiedli9che PCs?
    Dann ist der Verdacht nahe, dass der Stick defekt ist - Umtauschen!
    MfG
    dnalor

  6. #6
    Registriert seit
    08.2012
    Beiträge
    3
    Also Rufzeichen Finde ich nirgendwo eines im gerätemanager...

    Geht der Inhalt des USB sticks eh nicht verloren?

    @dnalor1968: Bis heute hat er aber Problemlos funktioniert... kann das sein wenn man den USB stick einfach rauszieht und nicht sicher entfernt?

  7. #7
    Avatar von DungeonMaster2
    DungeonMaster2 ist offline Kbyte
    Mein System
    MainboardASUS P7P55D-E Deluxe
    ProzessorIntel Core i7 860 (@3,2GHz)
    GrafikkarteZotac GTX 480 AMP!
    RAMOCZ Gold Series 2x4GB 1600MHz (8-8-8-24)
    Festplatte(n)Samsung SSD 840 Pro 256GB
    Andere LaufwerkeLG BH10LS30
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)Enermax MODU 87+ 600W +12V1: 25A ; +12V2: 25A ; +12V3: 25A
    SoundkarteCreative SB X-Fi Titanium PCIe
    BetriebssystemWindows 7 Home Premium 64bit SP1
    AV-SoftwareAvira AntiVir Premium
    FirewallRouterfirewall + Windows Firewall
    Art des InternetzugangsKabelanschluss
    Router/ModemAVM Fritz!Box 6360
    MonitorHP ZR24w 24" (1920x1200)
    SonstigesGehäuse: Lancool K62
    Registriert seit
    04.2008
    Ort
    Bayern
    Beiträge
    277
    Nein der Inhalt geht nicht verloren wennst ihn im Gerätemanager deinstallierst.

    Wie dnalor schon sagt, wirds immer wahrscheinlicher dass der Stick ne Macke hat.

  8. #8
    Registriert seit
    02.2004
    Beiträge
    17.391
    Zitat Zitat von -F3aR- Beitrag anzeigen
    ... kann das sein wenn man den USB stick einfach rauszieht und nicht sicher entfernt?
    ja, damit kannst den Stick geschossen haben.
    MfG
    dnalor

  9. #9
    Avatar von mike_kilo
    mike_kilo ist offline Ganzes Gigabyte
    Mein System
    MainboardAbit IP35 Pro, Intel 775
    ProzessorIntel® Pentium® D 930 (4MB Cache, 3.00 GHz, 800 MHz FSB)
    GrafikkarteNvidia 9800 GT
    RAM4 GB, DDR2@800MHz
    Festplatte(n)1x Samsung 250GiB ATA-133 2x Seagate 300/350 GB SATA-II,
    Andere Laufwerke1 DVD-ROM/RAM-DL-Brenner: HL-DT-ST DVDRAM, LG GH22LS50 SATA 1 CD-Lw, TEAC
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)be quiet! BQT P5-370W-S1.3, ATX 2x80mm Silent-Fan(max.26dB Volllast,18dB Idle) 3-Minuten-Nachläufer
    SoundkarteRealtek-Chip:ALC883, 7.1 Channel-HD
    BetriebssystemMultiboot:Win7 SP1, Win8.1, Virtuell.Maschine VMwareWorkstation6 ACE Edition
    AV-SoftwareTante Avira und Brain.exe v.2.0
    FirewallRouter-FW
    System-/OptimierungstoolsAcronis True Image11, Acronis Disk Director Suite 10; a) WinPE: ERD-Commander 2005 (DaRT); b) selbstgestricktes Win7PE c) UBCD4WIN
    Art des InternetzugangsDSL-16000
    Router/Modem2 Router: Dlink 524G WLAN/ IAD WLAN 4421, Modem: Siemens C2-010-I
    Monitor2x Medion: 24" MD 20110 full HD, TFT, ohne Scheibenwischer, DVI-I, HDMI
    SonstigesFirefox 30, 1 Floppydrive, 2 virtuelle NIC's, 1x analog/digit. TV-Card,7134-Chip(Philips), WDM, 1x DVB-T-Card, BT-878-Chip, BDA, 2 USB-Sticks 16 GB, mit gemoddetem Treiber als HDD erkannt statt Wechseldatenträger. Drucker Epson(AIO):DX 5000
    Registriert seit
    04.2002
    Ort
    im OS-Kernel
    Beiträge
    19.615
    Sicheres Abziehen (vergessen).....USB-Laufwerk reaktivieren > http://www.uwe-sieber.de/usbstick.html
    Bitte: Präzise und strukturierte Angaben zum Problem vermeiden unnötige Rückfragen.
    Bei Hardwareproblemen folgenden PC-WELT-Link bitte zuerst beachten:

Ähnliche Themen

  1. rar kann nicht geöffnet werden
    Von schueler im Forum Software allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.11.2011, 18:59
  2. .img kann nicht geöffnet werden!
    Von bandchef im Forum Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.09.2010, 10:29
  3. Dateityp kann nicht geöffnet werden
    Von Claumaus im Forum Software allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.01.2010, 18:19
  4. TS Kann nicht mehr geöffnet werden
    Von Kosmos01 im Forum Software allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.12.2008, 05:43
  5. USB Massenspeicher kann nicht geöffnet werden
    Von Star2000 im Forum Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.04.2005, 22:45

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
12
Content Management by InterRed