Liebe Leser,
Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie rechts auf 'Jetzt registrieren.', um den Registrierungsprozess zu starten.
Dies sind Kommentare zum PC-WELT Artikel:
Corel WordPerfect Office X6 im Praxis-Test
Corel WordPerfect Office X6 setzt eine lange Tradition fort: Die Konkurrenz zum Microsoft Office Paket. Corel bietet einer bestimmten Zielgruppe mehr Funktionen, wobei einige neue hinzugekommen sind, die Sie bei Office nicht vorfinden werden. Aber dennoch ist Corel mit Microsofts eigenen Formaten kompatibel. Trotz des ganzen Rummels über Web-basierte Büroanwendungen bevorzugen viele Leute und Unternehmen......
» Weiter zum Artikel
Ergebnis 1 bis 3 von 3
  1. #1
    Registriert seit
    06.2010
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    28

    Keine deutschsprachige Version

    Es wäre vielleicht noch der Hinweis sinnvoll gewesen, dass es WordPerfect Office X6 nur in einer englischen Sprachversion gibt. Außerdem ist noch eine französische Version geplant. Aber das interessiert ohnehin keinen, da sich das Produkt ohnehin niemand kaufen wird;-)

  2. #2
    Registriert seit
    07.2008
    Beiträge
    4

    Wordperfect X6

    Eine deutsche Version würde ich sofort kaufen. Ich benutze WordPerfect seit der DOS-Version 5. Meine letzte deutsche Version ist X3. WORD ist für mich viel zu benutzerunfreundlich und überladen. Ich benötige nicht Dutzende Vorlagen für die Gestaltung von Überschriften und will nicht ständig in die Hilfe gehen, um zu erfahren, wo Silbentrennung oder Kerning versteckt sind. Außerdem gibt es nur bei WordPerfect den für mich unverzichtbaren Steuerzeichenbildschirm, in dem ich problemlos Formatierungen sehen und ggf. einfach löschen kann.

  3. #3
    Registriert seit
    07.2003
    Ort
    Beim Rathaus schräg hoch
    Beiträge
    9.630
    Zitat Zitat von estar68 Beitrag anzeigen
    Ich benutze WordPerfect seit der DOS-Version 5.Ich benötige nicht Dutzende Vorlagen für die Gestaltung von Überschriften und will nicht ständig in die Hilfe gehen, um zu erfahren, wo Silbentrennung oder Kerning versteckt sind.
    Nach über zwanzig Jahren kann ich die Menüstruktur von MS Office rückwärts vierstimmig singen.
    Und das linksläufige Pi gibt es da auch schon lange.

Ähnliche Themen

  1. Suche kleine deutschsprachige Linuxdistribution
    Von monty68 im Forum Linux-Distributionen
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.09.2007, 12:50
  2. Wazap.de: Deutschsprachige Gaming-Suchmaschine gestartet
    Von samot im Forum Online: Ihre Meinung zu redaktionellen Artikeln auf unserer Website
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.11.2004, 13:16
  3. Deutschsprachige Internet-Suchmaschine Seekport gestartet
    Von remarque2003 im Forum Online: Ihre Meinung zu redaktionellen Artikeln auf unserer Website
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.06.2004, 22:39
  4. Google Toolbar 2.0: Deutschsprachige Version erschienen
    Von Odi359 im Forum Online: Ihre Meinung zu redaktionellen Artikeln auf unserer Website
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.09.2003, 21:56

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
12
Content Management by InterRed