Liebe Leser,
Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie rechts auf 'Jetzt registrieren.', um den Registrierungsprozess zu starten.
Dies sind Kommentare zum PC-WELT Artikel:
TV-Sendungen via Internet aufnehmen
Klar, es gibt richtig gute Online-Videorekorder, die alle Wunschsendungen aufnehmen. Doch die haben einen entscheidenden Nachteil, sie kosten eine monatliche Gebühr von fünf bis zehn Euro pro Monat. Da sind die Online-Mediatheken der privaten und öffentlich-rechtlichen Fernsehsender eine gute Alternative, doch aus rechtlichen Gründen können Sie die Sendungen meist nur eine Woche im Internet ansehen.......
» Weiter zum Artikel
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    05.2008
    Beiträge
    2

    Sportübertragungen im Internet ansehen

    Die Webseite MyP2P (http://myp2p.eu/) ist nicht aufrufbar.
    Weder IE9 unter Windows 7 Pro SP1 noch FF12 finden diese Webseite.
    (Ihre Webseite http://www.pcwelt.de/ratgeber/Sportuebertragungen-im-Internet-ansehen-3273276.html)

  2. #2
    Avatar von Thor Branke
    Thor Branke ist offline CD-R 80
    Mein System
    MainboardMSI MS-7048 (Medion OEM) - Intel Springdale i865PE
    ProzessorIntel Pentium4 - 3000MHz - Socket 478
    GrafikkarteMEDION RADEON 9800XXL (128 MB) =>> ATI Radeon 9800XT (R360)
    RAMSamsung M3 68L2923DUN - CCC - DDR400 - 2 x 1 GB
    Festplatte(n)Seagate Barracuda 7200.7 Plus 200822 --- 186GB --- Ultra-ATA/100
    Andere LaufwerkePioneer IDE DVD-ROM 16X | Pioneer DVD RW DVR-107D
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)Medion PC-MT6 MED MT 258A AC 230-240 ~5A 50Hz
    SoundkarteC-Media Wave Device Onboard
    BetriebssystemWIN XP Home SP3 + Updates | Firefox-IE-Chrome | OE6 | WMP11
    AV-SoftwareMSE
    FirewallXP-Brandmauer + Router
    System-/OptimierungstoolsMS-TweakUI 2.10dt. | XP-Antispy
    Art des InternetzugangsDSL-16000
    Router/ModemSpeedport W900V
    MonitorMedion 19 Zoll
    SonstigesMEDION Titanium 8083 (Jhg. 2004) http://www.pcwelt.de/ratgeber/Medion-PC-Titanium-MD-8083-XL-384171.html
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Ikaernevorde
    Beiträge
    8.555
    Zitat Zitat von Irmi Beitrag anzeigen
    Die Webseite MyP2P ist nicht aufrufbar.
    Von wann ist denn dieser Artikel? Die Seite wurde vor > 1 Jahr geschlossen. Der Nachfolger heißt wiziwig.eu...

  3. #3
    Avatar von eli148
    eli148 ist offline Halbes Megabyte
    Mein System
    MainboardAsRock H77 Pro4/MVP
    ProzessorIntel Core i5 3350P
    GrafikkarteASUS 660 Ti OC
    RAMCrucial Ballistix Sport 8GB
    Festplatte(n)2x HDD + 1x SSD
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)530 BeQuiet Pure P. E6
    Art des InternetzugangsDSL-1500
    Router/ModemFritzbox 7390
    Registriert seit
    10.2009
    Beiträge
    999
    Zitat Zitat von Thor Branke Beitrag anzeigen
    Von wann ist denn dieser Artikel? Die Seite wurde vor > 1 Jahr geschlossen. Der Nachfolger heißt wiziwig.eu...
    Danke, jetzt weis ich endlich, dass es einen Nachfolger gibt. Ich hab immer auf Seiten wie stadium-live .com oder livetv. ru/de geschaut

    Er fragt, weil auf der letzten Seite steht:
    Eine gute Alternative zu der Seite MyP2P ist die Internetseite Livetv. Sie ist sehr übersichtlich gestaltet und bietet viele Links zu Internetsendern, die Sendungen im Internet-Browser übertragen. Es sind also keine Zusatzprogramme nötig. Damit eignet sich diese Internetseite gut, wenn Sie auch ohne Vorbereitungen am Computer eine Sportsendung ansehen wollen. Der Preis für den Komfort sind aber meist sehr viele Werbeeinblendungen.
    Das einzige, was nervt, sind die ständigen Ruckler und Unterbrechungen.. bei Streams.

  4. #4
    Registriert seit
    04.2012
    Beiträge
    98

    Böse Streamtransport fast gut aber ...

    Wenn die Hersteller von Streamtransport nur ein kleines bisschen umfassender gedacht hätten , wäre daraus ein Premiumprodukt geworden!
    Sie haben verpasst dem Tool Bookmarks zu spendieren und man kann das Tool nicht schließen und trotzdem eine Aufnahme durchführen. Es müsste möglich sein, daß Programm zu starten und dann wegzuklicken und ruhig zu schalten!
    So kann man sich nur über Abschalten der Lautsprecher behelfen, was aber dann Signaltöne die man fürs Arbeiten (Clipmate zB) benötigt, unterdrückt.

    Navigatiko

  5. #5
    Registriert seit
    05.2000
    Beiträge
    472

    Ausrufezeichen Richtig!!

    Zitat Zitat von Navigatiko Beitrag anzeigen
    Wenn die Hersteller von Streamtransport nur ein kleines bisschen umfassender gedacht hätten , wäre daraus ein Premiumprodukt geworden!
    Sie haben verpasst dem Tool Bookmarks zu spendieren und man kann das Tool nicht schließen und trotzdem eine Aufnahme durchführen. Es müsste möglich sein, daß Programm zu starten und dann wegzuklicken und ruhig zu schalten!
    So kann man sich nur über Abschalten der Lautsprecher behelfen, was aber dann Signaltöne die man fürs Arbeiten (Clipmate zB) benötigt, unterdrückt.

    Navigatiko
    Wo er Recht hat, hat er Recht!!

    Genau, das stört mich auch und schade, daß die MS-Macher es nicht schon längst nachgerüstet haben - ist ja schließlich eine Art Aufmerksamkeistfehler im Programm!!
    Also Programmierer:
    a) Favoriten (Bookmarks)
    b) Stumme Hintergrundarbeit
    nachrüsten!
    Dann habt ihr ein Premium Produkt erschaffen!


    Till

  6. #6
    Avatar von Thor Branke
    Thor Branke ist offline CD-R 80
    Mein System
    MainboardMSI MS-7048 (Medion OEM) - Intel Springdale i865PE
    ProzessorIntel Pentium4 - 3000MHz - Socket 478
    GrafikkarteMEDION RADEON 9800XXL (128 MB) =>> ATI Radeon 9800XT (R360)
    RAMSamsung M3 68L2923DUN - CCC - DDR400 - 2 x 1 GB
    Festplatte(n)Seagate Barracuda 7200.7 Plus 200822 --- 186GB --- Ultra-ATA/100
    Andere LaufwerkePioneer IDE DVD-ROM 16X | Pioneer DVD RW DVR-107D
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)Medion PC-MT6 MED MT 258A AC 230-240 ~5A 50Hz
    SoundkarteC-Media Wave Device Onboard
    BetriebssystemWIN XP Home SP3 + Updates | Firefox-IE-Chrome | OE6 | WMP11
    AV-SoftwareMSE
    FirewallXP-Brandmauer + Router
    System-/OptimierungstoolsMS-TweakUI 2.10dt. | XP-Antispy
    Art des InternetzugangsDSL-16000
    Router/ModemSpeedport W900V
    MonitorMedion 19 Zoll
    SonstigesMEDION Titanium 8083 (Jhg. 2004) http://www.pcwelt.de/ratgeber/Medion-PC-Titanium-MD-8083-XL-384171.html
    Registriert seit
    02.2005
    Ort
    Ikaernevorde
    Beiträge
    8.555
    "Die Webseite MyP2P ist nicht aufrufbar". - "Von wann ist denn dieser Artikel? Die Seite wurde vor > 1 Jahr geschlossen. Der Nachfolger heißt ...
    ... http://www.wiziwig.tv/"
    "Wer sich der Wölfe nicht erwehren kann, muss mit ihnen heulen - bloß viel lauter!"

  7. #7
    Registriert seit
    07.2013
    Beiträge
    1
    Myp2p.eu ist offline. Z.b. here ist eine myp2p Alternative.

  8. #8
    Registriert seit
    07.2013
    Beiträge
    7
    Es kommt drauf an, für welchen Sport.

    SF2 hat zjm Beispiel Wimbledon übertragen und da war dieser Stream recht hilfreich http://schoener-fernsehen.com/

Ähnliche Themen

  1. Special: TV-Serien & Co. gratis im Internet ansehen
    Von guybrush_banned im Forum Online: Ihre Meinung zu redaktionellen Artikeln auf unserer Website
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.06.2008, 16:50
  2. Ich kann keine videos im Internet ansehen
    Von gaischa im Forum Smalltalk
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.04.2008, 17:16
  3. Sound Probelm beim ansehen von videos im Internet
    Von Hans Baer im Forum Hardware allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.06.2006, 14:41

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
12
Content Management by InterRed