Liebe Leser,
Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie rechts auf 'Jetzt registrieren.', um den Registrierungsprozess zu starten.
Dies sind Kommentare zum PC-WELT Artikel:
Europas Datenschützer rennen gegen Google an – bislang vergeblich
Google führt eine neue Datenschutzerklärung ein, die die Datenschutzrichtlinien aller Google-Web-Dienste zusammenfasst. Im Klartext bedeutet das auch: Alle User-Informationen – seien sie von Googlemail, Youtube oder Texte & Tabellen – werden dann an einer Stelle gesammelt. Verknüpft der Konzern die Nutzerdaten, kann er seine Dienste weiter personalisieren und gezielter Werbeeinblendungen ausliefern.......
» Weiter zum Artikel
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    03.2012
    Beiträge
    2

    Böse Datenschützer - Überbezahlte Laufburschen der Regierung

    Google, Facebook und, und ...

    Es ist offensichtlich. Diese überbezahlten Beamten brauchen regelmäßig ein Alibi für ihre Gehälter.

    Ich frage mich, wer diesen Bockmist, den diese Figuren verzapfen, noch ernst nimmt.

    So wie diese "Regierungssprecher" arbeiten, sind sie nur eines:
    nämlich überflüssig.

    Der Schwachsinn, der von dieser Bundesregierung zu diesem Thema verbreitet wird, würde vollkommen reichen. Wie immer wollen sie dem Volk sagen: "wir wollen doch nur
    euer Bestes".

    Aber die wissen:
    "die Dummheit des Volkes ist unendlich".

  2. #2
    Avatar von deoroller
    deoroller ist offline Wandelndes Forum
    Mein System
    MainboardASRock AM1H-ITX Gehäuse: Antec ISK 300-65 Mini-ITX
    ProzessorAthlon 5350 (4 Kerne, 2,05 GHz, 25 Watt TDP)
    RAMCrucial Ballistix Sport VLP DIMM 8GB, DDR3L-1600, 1,35 Volt, CL9-9-9-24
    Andere Laufwerkedeoroller hat auch eine SSD
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)Delta Electronics 65 Watt ADP-65HP, 19 Volt DC-In Mainboard
    BetriebssystemWin7 x64 und XP Wechselmuffel
    AV-SoftwareSchlangenöl Deluxe
    FirewallRouter
    System-/OptimierungstoolsGerät zur thermischen Extraktion und Filtration von gemahlenen Kaffeebohnen mit Wasser als Extraktionsmittel
    Art des InternetzugangsDSL-1000
    SonstigesTV-Karte: AverMedia A707 PCIe Dual Hybrid Analog/DVBT/DVBS
    Registriert seit
    07.2000
    Ort
    unendliche Weiten
    Beiträge
    99.517
    Zitat Zitat von hans141 Beitrag anzeigen
    So wie diese "Regierungssprecher" arbeiten, sind sie nur eines:
    nämlich überflüssig.
    Das ist in Arbeit.
    http://www.golem.de/news/microsoft-u...203-90219.html

Ähnliche Themen

  1. EU-Datenschützer kritisiert Kommissionsplan zu Telefondaten
    Von sg69 im Forum Online: Ihre Meinung zu redaktionellen Artikeln auf unserer Website
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.09.2005, 00:54
  2. Schily kritisiert Datenschützer
    Von RaBerti1 im Forum Smalltalk
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.04.2005, 17:29
  3. Datenschützer warnt vor hoher Erwartung an IT-Sicherheitsinitiative
    Von knop290 im Forum Online: Ihre Meinung zu redaktionellen Artikeln auf unserer Website
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.02.2005, 12:49
  4. Datenschützer: Auskunftspflicht für Provider rechtswidrig
    Von sturmgewalt im Forum Online: Ihre Meinung zu redaktionellen Artikeln auf unserer Website
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 06.07.2004, 09:32
  5. Datenschützer gegen Speicherung von Telefondaten
    Von heikoadams im Forum Online: Ihre Meinung zu redaktionellen Artikeln auf unserer Website
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.06.2004, 17:31

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
12
Content Management by InterRed