Das Booten von VHDs bleibt Enterprise und Ultimate vorbehalten.