Liebe Leser,
Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie rechts auf 'Jetzt registrieren.', um den Registrierungsprozess zu starten.
Dies sind Kommentare zum PC-WELT Artikel:
Alle Details zum neuen Apple iPhone 4S
Die Katze ist aus dem Sack: Apple hat auf einem Event auf dem Apple-Campus in Cupertino am Dienstag das neue iPhone-Modell vorgestellt. Kein iPhone 5, sondern das iPhone 4S wird das im letzten Jahr erschienene iPhone 4 ablösen. Das Design des iPhone 4S ist nahezu identisch mit dem des iPhone 4. "Aber innen drin", betont Apple, "ist alles anders." Das iPhone 4S wird inklusive iOS 5 ausgeliefert, das......
» Weiter zum Artikel
Ergebnis 1 bis 8 von 8
  1. #1
    Registriert seit
    11.2002
    Beiträge
    60

    Kein Hype um das Gerät!

    Ich bin froh darüber dass Apple ein überarbeitetes Iphone 4 raus bringt und das Design bleibt. Ich würde mich als Kunde darüber ärgern, wenn ein Gerät das ich gerade mal ein Jahr besitze, schon wieder ein neues Aussehen bekommt und somit ein Stückweit auch uninteressanter wird.

    Interessant hingegen finde ich das neue IOS 5. Bin sehr gespannt drauf ob der Wechsel von IOS 4 auf IOS 5 auf dem Iphone 4 problemlos klappt. Kann mich daran erinnern, dass ein IOS 4 auf dem Iphone 3G nicht einwandfrei gelaufen ist.

    Nur mit einer Tatsache kann ich mich immer noch nicht anfreunden. Und das sind die von Land zu Land teilweise großen Preisschwankungen.

  2. #2
    consulting ist offline Halbes Megabyte
    Mein System
    MainboardMSI diverse / ASRock / ZOTAC /ASUS
    Prozessori7-2600K / i5-2430M / D 920 2.8 / ATOM 330 HT
    GrafikkartenVIDIA Geforce (u.a. 'alte' 9800GT) / ION / HD3000
    RAM4GB / 8GB / 2GB
    Festplatte(n)500/1500/2000-er / ca. 20 (Videoschnitt)
    Andere LaufwerkeUSB HDDs / USB 3.0 SATA / eSATA / interne DVD/Bluray-Laufwerke / interne u. externe USB DVDburner
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)Alle >450 W silent / 220W bei ITX
    SoundkarteCMedia / VIA HD Audio
    BetriebssystemXP Prof/Home mit SP2-3 / VISTA SP2 / Win 7 SP1 / Win 8.1
    AV-Softwarebestens
    Firewallbestens
    System-/OptimierungstoolsBloß nicht!
    Art des InternetzugangsDSL-16000
    Router/ModemFRITZ!
    MonitorNur TFTs / auch Monitore mit DVB-T
    SonstigesRegelmäßig Spiegelungen mit Acronis True Image. - Neue Liebe: ASUS T100TA-Riesenzwerg
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Bei ROT über die Kreuzung - dann nach oben!
    Beiträge
    576

    Immer gleich

    Für mich persönlich gibt es zwischen den i-ARTIKELN aller Art keinerlei Unterschiede:
    Sie werden in völlig gleicher Weise bei mir weder begehrt noch gebraucht.
    Denn das "Pflichtenheft" mit dem, was wirklich benötigt wird, rechtfertigt
    keine i-ARTIKEL und auch nichts, was die i-PREISE rechtfertigen könnte.

    Wäre i-APPLE das Maß aller Dinge und auch ein i-MUST für das, was man
    generell benötigt, führe ich einen Rolls Royce und keinen HONDA Accord.

    Was bei i-APPLE überzeugt, wenn es ausgereift ist und funktioniert, ist die
    Spracherkennung und möglicherweise auch intelligente Auswertung. Das ist
    etwas, dem ich einen durchschlagenden Erfolg und so hohen Attraktivitätswert
    wünsche, dass es übergreifend Druck auf alle Hersteller computergestützter
    Gebrauchsgüter ausübt.
    Denn über die Spracherkennung erfolgt zudem indirekt eine Spracherziehung,
    die sich vielleicht dann auch im täglichen Leben auswirkt.

  3. #3
    Avatar von TApel
    TApel ist offline Megabyte
    Mein System
    MainboardAsus M2n68-am plus
    ProzessorAthlon64 x2 5200
    GrafikkarteSaphiere Radeon HD 4670 512 MB
    RAM2*2 GB Kingston 800er CL 5
    Festplatte(n)500GB WD Green 500GB WD Essentiels Extern
    Andere LaufwerkeLG DVD Rom LG DVD Brenner
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)Tagan TG380-UO1 (380W)
    BetriebssystemWindows 7 64 Bit Home Premium incl aller updates
    AV-SoftwareAvast Home edition
    FirewallHardwarefriewall (Router)
    System-/OptimierungstoolsBrain.exe :-)
    Art des InternetzugangsKabelanschluss
    Router/Modemmotorola kabelmodem
    MonitorAcer Al2206W+ACER P235H 24 zoll
    SonstigesCPU-Kühler Artic Freezer 64 pro Sharkoon Rebel 120 2 *20cm Lüfter Front + Back
    Registriert seit
    12.2004
    Ort
    Düsseldorf
    Beiträge
    2.306
    Moin

    Wer den Bericht in Frontal 21 diese Woche gesehen hat wird sich ein Bild davon machen können wie extrem Hoch die Gewinne beim Verkauf eines I Phones sind.Und die Arbeitsbedingungen bei der Produktion dieses Gebrauchsgegenstandes sind unter aller SAU....
    So ein Ding kommt mir niemals in Haus.
    gruß
    tom apel
    And on the 8th Day God Created Rock´n Roll
    The Day Time is a good Time,but the Right Time is the NightTime
    Wissen ist Macht,wer nix weiss ist Machtlos

  4. #4
    Registriert seit
    07.2009
    Beiträge
    2.487
    Jahrelang hat Apple für Innovationen gesorgt, die man, je nach Bauchgefühl, mochte oder nicht mochte. Das ganze Theater wurde so irrational, dass einerseits die Jünger der einen Fraktion vor den Apple Stores kampierten, um ein Nischenprodukt (iPad) als erste zu kaufen und andererseits die Jünger der anderen Fraktion schon Schnappatmung bekamen, wenn sie im Abfalleimer auf dem Schulhof einen angebissenen Apfel entdeckten.

    Diese Zeiten sind vorbei. Willkommen in der Realität, Apple.
    Ich finde die Entscheidung richtig, "nur" ein Update zu machen. Und wenn ich so ein Smartphone wirklich brauchen würde, fände ich Siri wirklich gut.
    Geändert von tempranillo (06.10.2011 um 00:18 Uhr)

  5. #5
    Registriert seit
    12.2007
    Beiträge
    4.606
    Zitat Zitat von TApel Beitrag anzeigen
    Arbeitsbedingungen bei der Produktion dieses Gebrauchsgegenstandes sind unter aller SAU....
    Das gilt wohl leider für sehr viele Geräte im Elektronikbereich, unabhängig vom Hersteller. "Fair Trade" ist da idR nichtmal als teure Alternative vorhanden.
    "Es ist ein Zeichen für ein funktionierendes Gemeinwesen, dass es die Freiheitsrechte seiner Bürger auch in den Situationen schützt und achtet, in denen der Wind etwas heftiger bläst." - Andreas Voßkuhle, Präsident des BVerfG

  6. #6
    consulting ist offline Halbes Megabyte
    Mein System
    MainboardMSI diverse / ASRock / ZOTAC /ASUS
    Prozessori7-2600K / i5-2430M / D 920 2.8 / ATOM 330 HT
    GrafikkartenVIDIA Geforce (u.a. 'alte' 9800GT) / ION / HD3000
    RAM4GB / 8GB / 2GB
    Festplatte(n)500/1500/2000-er / ca. 20 (Videoschnitt)
    Andere LaufwerkeUSB HDDs / USB 3.0 SATA / eSATA / interne DVD/Bluray-Laufwerke / interne u. externe USB DVDburner
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)Alle >450 W silent / 220W bei ITX
    SoundkarteCMedia / VIA HD Audio
    BetriebssystemXP Prof/Home mit SP2-3 / VISTA SP2 / Win 7 SP1 / Win 8.1
    AV-Softwarebestens
    Firewallbestens
    System-/OptimierungstoolsBloß nicht!
    Art des InternetzugangsDSL-16000
    Router/ModemFRITZ!
    MonitorNur TFTs / auch Monitore mit DVB-T
    SonstigesRegelmäßig Spiegelungen mit Acronis True Image. - Neue Liebe: ASUS T100TA-Riesenzwerg
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Bei ROT über die Kreuzung - dann nach oben!
    Beiträge
    576

    Keine Ausreden bitte!

    Was Du nicht willst, das man Dir tu', das füg' auch keinem ander'n zu!
    Bekannt?
    Ein Unrecht wird nicht dadurch geheilt, dass man es verallgemeinert.

    Sonst dürften wir alle ungesühnt Mörder und Diebe sein.
    Guck mal:

    http://www.youtube.com/watch?v=6yK2SVlumqA

    Alles Augenwischerei:
    http://images.apple.com/supplierresp...ess_Report.pdf

    Und dann denke an das Land, das der ganzen Welt Demokratie und Freiheit verordnen will, wenn Dir Guantanamo einfällt...
    Geändert von consulting (06.10.2011 um 01:10 Uhr)

  7. #7
    Registriert seit
    12.2007
    Beiträge
    4.606
    Ich weiß nicht was Du jetzt versuchst in meine Aussage hineinzuinterpretieren, aber offensichtlich lesen wir da unterschiedliche Dinge...
    "Es ist ein Zeichen für ein funktionierendes Gemeinwesen, dass es die Freiheitsrechte seiner Bürger auch in den Situationen schützt und achtet, in denen der Wind etwas heftiger bläst." - Andreas Voßkuhle, Präsident des BVerfG

  8. #8
    consulting ist offline Halbes Megabyte
    Mein System
    MainboardMSI diverse / ASRock / ZOTAC /ASUS
    Prozessori7-2600K / i5-2430M / D 920 2.8 / ATOM 330 HT
    GrafikkartenVIDIA Geforce (u.a. 'alte' 9800GT) / ION / HD3000
    RAM4GB / 8GB / 2GB
    Festplatte(n)500/1500/2000-er / ca. 20 (Videoschnitt)
    Andere LaufwerkeUSB HDDs / USB 3.0 SATA / eSATA / interne DVD/Bluray-Laufwerke / interne u. externe USB DVDburner
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)Alle >450 W silent / 220W bei ITX
    SoundkarteCMedia / VIA HD Audio
    BetriebssystemXP Prof/Home mit SP2-3 / VISTA SP2 / Win 7 SP1 / Win 8.1
    AV-Softwarebestens
    Firewallbestens
    System-/OptimierungstoolsBloß nicht!
    Art des InternetzugangsDSL-16000
    Router/ModemFRITZ!
    MonitorNur TFTs / auch Monitore mit DVB-T
    SonstigesRegelmäßig Spiegelungen mit Acronis True Image. - Neue Liebe: ASUS T100TA-Riesenzwerg
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Bei ROT über die Kreuzung - dann nach oben!
    Beiträge
    576
    Zitat Zitat von Feuerfux Beitrag anzeigen
    Das gilt wohl leider für sehr viele Geräte im Elektronikbereich, unabhängig vom Hersteller. "Fair Trade" ist da idR nicht mal als teure Alternative vorhanden.
    Das ist ja bereits die schlimme weitgehende Verallgemeinerung seitens der Hersteller.
    Und Du kannst Dich nicht einmal wehren - außer Du verzichtest.

Ähnliche Themen

  1. USB Ports erkennen kein Gerät
    Von onbu im Forum Windows XP / Server 2003/2008 / Vista
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.04.2008, 21:49
  2. Kein Audio Gerät installiert ?
    Von Ulbi im Forum Windows XP / Server 2003/2008 / Vista
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.02.2007, 12:35
  3. Problem: USB-Gerät nicht erkannt, obwohl kein Gerät angeschlossen!
    Von trinity_1013 im Forum Notebooks, Netbooks
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.11.2005, 11:47
  4. Mobiles Gerät - und kein Inhalt ?
    Von mrturbo1 im Forum Smartphones & Handys
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.04.2005, 22:30
  5. AC 97 kein Ton am TV Gerät
    Von dolittel im Forum Audio
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 13.11.2002, 16:43

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
12
Content Management by InterRed