Liebe Leser,
Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie rechts auf 'Jetzt registrieren.', um den Registrierungsprozess zu starten.
Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 9 von 10
  1. #1
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    31

    HP LP2275w + Asus EeePC Bild gestreckt

    Hallo!

    Ich habe gesehen, dass einige Leute ein ähnliches Problem haben, wie ich und doch komme ich leider mit googlen nicht weiter.... Ich hofe, es gibt jemanden, der mir helfen kann und dem ich mit der Frage nicht auf die Nerven gehe.

    Also, ich habe einen Asus EeePC (so ein kleines Notebook) und habe daran einen HP LP2275w (22 Zoll) widescreen gehängt. Die Grafikkarte heißt:
    Mobile Intel(R) 915GM/GMS, 910GML Express Chipset

    Das Problem ist, dass ich nach wie vor nur ein in die Breite gestrecktes Bild habe und der Wert 1680 x 1050 in den Anzeigeoptionen nicht angeboten wird.

    Was kann ich nun tun?
    Viele Grüße,
    Ich wäre Euch wirklich sehr dankbar für jede Hilfe,
    Saba

  2. #2
    Avatar von P.A.C.O.
    P.A.C.O. ist offline Ganzes Gigabyte
    Mein System
    MainboardASUS M5A88-M
    ProzessorAMD FX 6100 (Blue Orb gekühlt)
    GrafikkarteSapphire Radeon 6870 (1024MB)
    RAM16 GB DDR3 G-Skill
    Festplatte(n)1x 250 GB SSD Samsung 840 EVO
    Andere LaufwerkeASUS BC-12B1ST
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)Enermax Modu 82+ 425W
    SoundkarteASUS Xonar DSX
    BetriebssystemWindows 7 Home Premium (64Bit)
    AV-SoftwareAvira AntiVir
    FirewallRouter / Windows
    Art des InternetzugangsKabelanschluss
    Router/ModemHitron
    MonitorHP 2710m - 27" TFT und HP w1907v
    SonstigesMaus und Tastatur habe ich auch Lautsprecher auch.
    Registriert seit
    07.2002
    Ort
    Fast da, wo die Bude von den 3 Damen vom Grill stand
    Beiträge
    19.101
    Was hat dir denn dein Googeln gesagt?
    Dieser Forun is eina Schrütthaufn...

  3. #3
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    31
    Naja, das googlen hat mir gesagt, dass ich den Wert einstellen soll, den ich ja nicht finde und dass es irgendwie mit den Verhältnissen von 4:3 ode 16:9 oder irgendwie so zu tun hat. Ich verstehe leider zu wenig davon, um mir jetzt selbst aus der Patsche zu helfen.

    Hast Du denn eine Idee?

  4. #4
    Avatar von magiceye04
    magiceye04 ist offline Wandelndes Forum
    Mein System
    MainboardAsus M5A97-EVO2
    ProzessorFX-8350 (4,0GHz@1,27V)
    GrafikkarteAsus GTX750ti-OC-2GD5
    RAM2x8GiB G.E.I.L. DDR3-1600
    Festplatte(n)Samsung 840pro 128GB + Seagate 7200.14
    Andere LaufwerkeLG DVDRAM
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)BeQuiet Straight Power E9 400W
    Soundkarteonboard
    BetriebssystemWindows7hp
    AV-Softwareja
    Firewallsicher doch
    System-/OptimierungstoolsBrain 2.0
    Art des InternetzugangsDSL-16000
    Router/ModemFritz!
    MonitorLG M2452 61cm - Widescreen 16:9 | PCWELT-Bastel-Beamer
    SonstigesNanoxia Deep Silence1
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    oops, wrong planet... | Planet3Dnow!
    Beiträge
    48.981
    Hast Du den Monitortreiber für den HP installiert?
    Ohne richtige Auflösung (1680x1050) wird das Bild nunmal nicht optimal aussehen.
    Wenn auch der Monitortreiber nicht die passende Auflösung ermöglicht, versuch mal im Grafikkartentreiber eine "benutzerdefiniterte Auflösung" hinzuzufügren. Wenn das nicht geht, mit dem Programm Powerstrip ist sowas auch möglich.
    Kann natürlich sein, daß die Intel-Grafik solche hohen Aufösungen einfach nicht beherrscht, also ggf. auch mal bei Intel nachschauen/nachfragen.
    o*******This is Schäuble.
    L_/*****Copy Schäuble into your signature
    OL***** to help him on his way to Überwachungsstaat.

  5. #5
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    31
    Vielen Dank für Deine Ratschläge!
    Ich habe den powerstrip installiert, aber das ändert ja nichts an den Einstellmöglichkeiten. Ich habe dann sowohl mit Intel als auch mit Asus telefoniert und habe gesagt bekommen, dass meine Grafikkarte einfach nicht auf die Werte 1680 x 1050 kommt.

    Gibt es denn gar keinen Schleichweg?

    Und wenn nicht, gibt es dann vielleicht die Möglichkeit, was anderes einzustellen und schwarze Balken am Rand anzeign zu lassen? Wenn ja, wie ginge das und welche Auflösung müsste ich dann wählen?

    Vielen Dank und beste Grüße,
    Saba

  6. #6
    Avatar von Hnas2
    Hnas2 ist gerade online Ganzes Gigabyte
    Mein System
    MainboardAsus A8V-VM SE
    ProzessorOpteron 165
    GrafikkarteRadeon X300
    RAM1024MB DDR-SDRAM
    Festplatte(n)Maxtor STM3250310AS (250GB), Samsung HD252KJ (250GB)
    Andere LaufwerkeTSST SH-S202H 5 virtuelle Laufwerke
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)SuperSilent 420W
    BetriebssystemVista Business 32bit SP2
    AV-SoftwareAvast!, Spybot
    FirewallMS
    System-/Optimierungstoolskeine
    Art des InternetzugangsDSL-16000
    Router/ModemSpeeport W920V/Siemens SE505
    MonitorPhilips 109B
    SonstigesDSL V25 HP NX6125 XP Home SP3 / Sony Vaio VGN TX1XP XP prof SP3
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.280
    Ausprobieren, was geht.
    Die Grafikkarte listet dir doch die Möglichkeiten auf, da kannst du doch die aussuchen, die das richtige Seitenverhältnis beibehalten.

  7. #7
    Avatar von magiceye04
    magiceye04 ist offline Wandelndes Forum
    Mein System
    MainboardAsus M5A97-EVO2
    ProzessorFX-8350 (4,0GHz@1,27V)
    GrafikkarteAsus GTX750ti-OC-2GD5
    RAM2x8GiB G.E.I.L. DDR3-1600
    Festplatte(n)Samsung 840pro 128GB + Seagate 7200.14
    Andere LaufwerkeLG DVDRAM
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)BeQuiet Straight Power E9 400W
    Soundkarteonboard
    BetriebssystemWindows7hp
    AV-Softwareja
    Firewallsicher doch
    System-/OptimierungstoolsBrain 2.0
    Art des InternetzugangsDSL-16000
    Router/ModemFritz!
    MonitorLG M2452 61cm - Widescreen 16:9 | PCWELT-Bastel-Beamer
    SonstigesNanoxia Deep Silence1
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    oops, wrong planet... | Planet3Dnow!
    Beiträge
    48.981
    Zitat Zitat von Saba2008 Beitrag anzeigen
    Vielen Dank für Deine Ratschläge!
    Ich habe den powerstrip installiert, aber das ändert ja nichts an den Einstellmöglichkeiten.
    Du mußt das Programm auch noch starten und irgendwo kannst Du eigene Auflösungen hinzufügen.

    Entweder am Monitor oder in den Grafikeinstellungen kann man manchmal das Seitenverhältnis einstellen, vielleicht hast Du Glück.
    o*******This is Schäuble.
    L_/*****Copy Schäuble into your signature
    OL***** to help him on his way to Überwachungsstaat.

  8. #8
    Registriert seit
    09.2008
    Beiträge
    31

    Bildschirm mit schwarzen Balken im Bild anpassen?

    Guten Morgen,

    vielen Dank für Eure Hilfe bisher.
    Klar habe ich das powerstrip gestartet und der erkennt sogar von selbst, was die optimale Einstellung für meinen Bildschirm wäre und sagt mir optimal wäre: 1680 x 1050, was er einstellen kann, ist aber etwas anderes, weil es den Wert einfach nicht mit meiner Grafikkarte gibt. Das hat mir auch Asus bestätigt, bei denen ich extra angerufen habe.

    Also wenn jemand noch eine Idee hat, ich probiere alles aus.

    Achso, gibt es sonst die Möglichkeit, dem Bildschirm einen schwarzen Rahmen im Bild zu verpassen, als hätte er eigentlich ein anderes Format?

    Viele Grüße,
    Saba

  9. #9
    Avatar von magiceye04
    magiceye04 ist offline Wandelndes Forum
    Mein System
    MainboardAsus M5A97-EVO2
    ProzessorFX-8350 (4,0GHz@1,27V)
    GrafikkarteAsus GTX750ti-OC-2GD5
    RAM2x8GiB G.E.I.L. DDR3-1600
    Festplatte(n)Samsung 840pro 128GB + Seagate 7200.14
    Andere LaufwerkeLG DVDRAM
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)BeQuiet Straight Power E9 400W
    Soundkarteonboard
    BetriebssystemWindows7hp
    AV-Softwareja
    Firewallsicher doch
    System-/OptimierungstoolsBrain 2.0
    Art des InternetzugangsDSL-16000
    Router/ModemFritz!
    MonitorLG M2452 61cm - Widescreen 16:9 | PCWELT-Bastel-Beamer
    SonstigesNanoxia Deep Silence1
    Registriert seit
    09.2000
    Ort
    oops, wrong planet... | Planet3Dnow!
    Beiträge
    48.981
    Hast Du denn schon mal im Menu des Bildschirms nachgeschaut, was man da evtl. einstellen kann?
    Ich hab bei meinem Philips die Auswahl zwischen "native" (also jede Menge schwarze Balken an allen Seiten), "aspect ratio" (also im Zweifel nur oben/unten oder links/rechts schwarze Balken) und "full screen" (so wie bei Dir, einfach jede Auflösung wird voll hochskaliert).
    o*******This is Schäuble.
    L_/*****Copy Schäuble into your signature
    OL***** to help him on his way to Überwachungsstaat.

Seite 1 von 2 1 2 LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
12
Content Management by InterRed