Liebe Leser,
Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie rechts auf 'Jetzt registrieren.', um den Registrierungsprozess zu starten.
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 9 von 31
  1. #1
    Registriert seit
    04.2009
    Beiträge
    17

    Komme nicht ins Internet trotz WLAN-Verbindung?!?!

    Hallo Leute,

    ich komme mit dem Internetexplorer nicht ins Internet, trotz bestehender WLAN-Verbindung.

    Es läuft alles ganz normal, die WLAN-Verbindung kommt einwandfrei zustande, ich öffne den I-Explorer und komme aber nicht ins Internet.



    Was kann da sein?

    WLAN-Stick der Probleme bereitet: Digitus DN-7003GT

    Router: Philips SNK5600 (Dongle=SNU5600).

    Mit dem Philips Dongle funktionierts!

    XP-Prof. SP 2

    Danke, LG Thomas

  2. #2
    Avatar von Jpw
    Jpw ist offline Megabyte
    Mein System
    MainboardAsus P5B SE
    ProzessorIntel Core 2 Quad Q6600@2,4Ghz
    GrafikkarteAsus EN8800GT/512
    RAM4 x 1GB Kingston
    Festplatte(n)Western Digital BLACK 1TB Sata3
    Andere LaufwerkeAsus DRW-2014L1T Sata
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)Techsolo GTP-770 3.3 32, 5 40, 12 2x19
    Soundkarteonboard
    BetriebssystemVista Home Premium SP2
    AV-SoftwareMicrosoft Security
    FirewallVista + Fritz!box_7390
    Art des InternetzugangsDSL-6000
    Router/ModemFritz!Box_7390
    MonitorPhilips 220CW
    Registriert seit
    02.2005
    Beiträge
    1.417
    Gleiche Verschlüsselung wie beim Philips Dongle?
    Gruss Jpw
    never turn off a running system

  3. #3
    Registriert seit
    04.2009
    Beiträge
    17
    hmm - daran könnte es liegen???

    d.h. eigentlich muß ich die gleiche verschlüsselung haben, die ich am router definiert hab, oder?

  4. #4
    Avatar von Hnas2
    Hnas2 ist offline Ganzes Gigabyte
    Mein System
    MainboardAsus A8V-VM SE
    ProzessorOpteron 165
    GrafikkarteRadeon X300
    RAM1024MB DDR-SDRAM
    Festplatte(n)Maxtor STM3250310AS (250GB), Samsung HD252KJ (250GB)
    Andere LaufwerkeTSST SH-S202H 5 virtuelle Laufwerke
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)SuperSilent 420W
    BetriebssystemVista Business 32bit SP2
    AV-SoftwareAvast!, Spybot
    FirewallMS
    System-/Optimierungstoolskeine
    Art des InternetzugangsDSL-16000
    Router/ModemSpeeport W920V/Siemens SE505
    MonitorPhilips 109B
    SonstigesDSL V25 HP NX6125 XP Home SP3 / Sony Vaio VGN TX1XP XP prof SP3
    Registriert seit
    04.2004
    Ort
    Dresden
    Beiträge
    22.269
    Woher weißt du denn, dass die WLAN-Verbindung steht?
    Supportanfragen per PN oder Mail werden ignoriert.

  5. #5
    Registriert seit
    04.2009
    Beiträge
    17
    Weil er mir bei den Drahtlosen Netzwerken anzeigt, dass ich mit meinem WLAN verbunden bin.

    Und das Icon in der Leist unten zeigt mir auch die Verbindung und die Konektivität an - sogar mit "Sehr Gut"!

  6. #6
    ZeppelinII ist offline Megabyte
    Mein System
    MainboardPCChips M810LR (2 PCI, 1 AGP, 1 AMR, 2 SDR DIMM, Audio, Video, LAN)
    ProzessorAMD Athlon XP, 1244 MHz (12.5 x 100)
    GrafikkarteATI Radeon 9250 (RV280)
    RAM2x 512 SDRAM, PC 133
    Festplatte(n)siehe links in bisherigen postings
    Andere Laufwerkesiehe links in bisherigen postings
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)siehe links in bisherigen postings
    Soundkartesiehe links in bisherigen postings
    BetriebssystemXP SP3 siehe links in bisherigen postings
    AV-SoftwareAVIRA
    FirewallRouter
    Art des InternetzugangsDSL-2000
    Router/ModemSiemens Gigaset se105
    MonitorCAPTIVA E2201WOD
    Registriert seit
    11.2006
    Beiträge
    1.717
    Zitat Zitat von hiermann Beitrag anzeigen
    Weil er mir bei den Drahtlosen Netzwerken anzeigt, dass ich mit meinem WLAN verbunden bin.

    Und das Icon in der Leist unten zeigt mir auch die Verbindung und die Konektivität an - sogar mit "Sehr Gut"!
    Das mag ja sein. (auch WLAN ist eben nur LAN!)

    Aber ist auch sichergestellt, dass Dein Router dich auch 'raus' ins Internet lässt?
    MAC-Filter, lokale Firewalls, NAT-Einstellungen und vieles andere mehr können da eine Rolle spielen.
    Scharlatane gibt es überall. Zu Risiken und Nebenwirkungen befragen sie die einschlägigen RFC's, die Hersteller ihrer Hardware und andere seriöse Quellen.

  7. #7
    Registriert seit
    04.2009
    Beiträge
    17
    Hmm - das wäre schon möglich, was mich jedoch trotzdem wundert ist, dass ich mit dem anderen Dongle problemlos rauskomme!

  8. #8
    Avatar von TheD0CT0R
    TheD0CT0R ist offline Dr. h.c. Mod
    Mein System
    MainboardAsus L3500D (SiS 740)
    ProzessorMobile AMD Athlon XP 2000+
    GrafikkarteSiS M650
    RAM1536 MB DDR SDRAM
    Festplatte(n)IC25N040ATMR04-0
    Andere LaufwerkeTrekStor NDAS 300 GB TrekStor NDAS 160 GB Philips NAS 500 GB
    BetriebssystemMS Windows 2000 Professional SP4 UR1
    AV-SoftwareAvira AntiVir Personal Edition Premium
    Art des InternetzugangsDSL-1500
    Router/ModemD-Link DIR-100
    Monitor15" TFT
    Registriert seit
    12.2003
    Ort
    Lonsheim
    Beiträge
    17.267
    Gib bitte deine ipconfig-Daten durch.

    Start > Ausführen > cmd

    ipconfig /all

    Um das ganze nicht abtippen zu müssen, nimm den Befehl ipconfig /all > c:\ip.txt (in einer Zeile, mit dem >). Damit landet die Ausgabe nicht auf dem Bildschirm, sondern in der Datei ip.txt. Diese Datei kannst du dann hier als Anhang an den Beitrag hängen. Oder kopiere den Inhalt hier rein.
    Nicht gesicherte Daten sind verlorene Daten.
    Geschwindigkeit des Internetnetzugangs - Grundlagenwissen >Klick<

  9. #9
    Registriert seit
    04.2009
    Beiträge
    17
    Ja Danke - sobald ich wieder bei meinem PC bin, werd ich das mal machen!

    Vielen Dank Thomas

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
12
Content Management by InterRed