Liebe Leser,
Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie rechts auf 'Jetzt registrieren.', um den Registrierungsprozess zu starten.
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    03.2009
    Beiträge
    1

    Unglücklich Markieren von Zeilen -- egal wo -- macht Probleme

    Hallo liebe Berater!
    Ich kann keine Wörter oder Sätze mehr markieren indem ich mit der Maus rüberfahre mit gedrückter Maustaste. Es geht manchmal (!) wenn ich von hinten anfange - aber auch nicht immer. Meist geht es nur Wort für Wort per Doppelklick.
    Das passiert überwiegend im Firefox und Outlook aber auch im Word... Ich bin echt ratlos.
    Wenn ich im Outlook bin und auf eine neue Mail klicke (1x) (allerdings auch nicht bei jeder...) öffnet sich sofort ein neues Fenster und wenn ich das mit dem Kreuz schliesse, geht sofort das Outlook zu.
    Ich habe bereits 2 Virenscanner rüberlaufen lassen (AntiVir und einen Onlinescanner) sowie die Systemwiederherstellung gemacht - alle Ergebnisse = 0 ....
    Bitte bitte um Hilfe!!
    Lieben Gruss
    Petra

  2. #2
    Registriert seit
    11.2007
    Ort
    CH Bern
    Beiträge
    301

    Frühlings putz am PC

    Hallo Petra

    Ich würde mal die Registry und die Festplatte säubern mit ccleaner
    www.ccleaner.de und Festplatte Defragmentieren.

    Defragmentieren
    http://www.tippscout.de/festplatte-d...tipp_2656.html

    Alte Registry einträge können fehler verursachen.
    wenn das nicht hilft Maus Treiber deinstallieren und PC Neustarten. Maus treiber wird wieder installiert nach dem neustart.
    Gruss Leonis
    Man verliert Frau und Braut, wenn man am Computer baut, ist man von der Frau entzweit, hat man für Computer noch mehr Zeit!

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
12
Content Management by InterRed