Liebe Leser,
Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie rechts auf 'Jetzt registrieren.', um den Registrierungsprozess zu starten.
Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 9 von 33
  1. #1
    Registriert seit
    10.2007
    Beiträge
    16

    Frage Wie lange dauert die Installation von Windows XP?

    Wie der Titel schon sagt, ich möchte wissen, wie lange es dauert, wenn man wirklich nur das mindeste installiert und sich den Rest dann mit der Zeit aus dem Internet... Also wie lange dauert das Mindeste?


    Danke schon im Voraus!


    Batzik


  2. #2
    Registriert seit
    07.2006
    Beiträge
    9.514
    ...das kommt auf Deine Hardware an, also nach 30-40 min sollte der Drops gelutscht sein...
    Wenn der eine nun Mod ist, hat der andere schlechte Karten.
    Pluuto/2014

  3. #3
    Registriert seit
    05.2007
    Beiträge
    10.253
    aber zu dem Mindesten gehört auch SP2... ohne dem würde ich nicht ins Internet gehen....

  4. #4
    Avatar von XPC
    XPC ist offline Megabyte
    Mein System
    MainboardGigabyte GA-MA790FX-DS5
    ProzessorAMD Athlon64 6400+ Black Edition * Xigmatek HDT-S1283
    GrafikkarteHIS HD3870 IceQ 3 * 512MB-GDDR4
    RAMAeneon X-TuneKit 2x1024MB + 2x512MB * CL5-PC8500
    Festplatte(n)250GB Seagate * ST3250410AS * Barracuda 7200.10 * SATA2 * 16MB
    Andere LaufwerkeDVD-Brenner: Optiarc AD-7200S * DVD-ROM: LG-H20N * Cardreader: Revoltec Procyon RL003
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)Corsair HX 520 Watt
    SoundkarteonBoard
    BetriebssystemXP Home SP3
    AV-SoftwareFreeAV
    FirewallRouter
    System-/OptimierungstoolsXP-AntiSpy
    Art des InternetzugangsDSL-16000
    Router/ModemRouter Netgear RP 614 V2
    Monitor22" Hewlett-Packard w2207h
    SonstigesGehäuse: Coolermaster Mystique RC631 *** Drucker: S/W-Laser Brother 2030
    Registriert seit
    02.2007
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    2.052
    Die "nackte" CD-Installation dauert ca 3/4 Stunde.
    Wie bereits angesprochen sollte SP2 installiet werden (mit allen anderen Updates).
    Schätzungsweise eine weitere 3/4 Stunde, MINDESTENS.

    Hinzu kommt Install diverser Treiber sowie notwendiger Software;
    das dürfte nochmals eine 3/4 Stunde in Anspruch nehmen, eher mehr ...
    Ich habe fertig * XPC
    Im Kampf zwischen dir und der digitalen Welt solltest du dich auf die Seite der digitalen Welt stellen ;)

  5. #5
    Registriert seit
    07.2003
    Beiträge
    973
    Zitat Zitat von >X-MAN< Beitrag anzeigen
    ...das kommt auf Deine Hardware an, also nach 30-40 min sollte der Drops gelutscht sein...
    Das ist aber nur die reine Windows-Installation. Wenn man nun noch Original-Treiber der Hersteller (Chipsatz, Grafik, Sound etc.) installiert, kann es schon noch ein Weilchen dauern. Die von Windows mitgelieferten Treiber sind weit von jedem Optimum entfernt. Es ist zwar mehr als das Mindeste, aber nur den Grafiktreiber von Windows zu benutzen, ist eine Zumutung. Passende Soundkartentreiber sind meist erst garnicht vorhanden. Kurz, Windows würde ohne Originaltreiber echt bescheiden laufen.
    Geändert von drheinlaender (06.10.2007 um 11:12 Uhr)
    Für das große Chaos haben wir Computer. Die übrigen Fehler machen wir von Hand.

  6. #6
    Registriert seit
    10.2007
    Beiträge
    16
    Also, wenn man alles macht, um sicher zu sein und auch richtige treiber zu haben, dauerrts 12 h +/- ... ok... dann schau ich mal, wie ich das vllt umgehn kann...


    Danke!

  7. #7
    Registriert seit
    07.2006
    Beiträge
    9.514
    dauerrts 12 h +/-
    ...bestimmt meinst du eine Stunde...?
    Wenn der eine nun Mod ist, hat der andere schlechte Karten.
    Pluuto/2014

  8. #8
    Registriert seit
    04.2000
    Beiträge
    29.360
    Zitat Zitat von Batzik Beitrag anzeigen
    Also, wenn man alles macht, um sicher zu sein und auch richtige treiber zu haben, dauerrts 12 h +/-
    Naja, so schlimm ist es auch nicht. Als Basis bastelt man sich z.B. mit nlite eine Slipstream-CD mit dem SP2 und allen Systemupdates. Damit fällt schon mal später ein Großteil der Arbeit weg und wir sind wieder bei 30min. Zwingend notwendige Treiber sind Chipsatz, Grafikkarte und Soundkarte - macht noch mal 15-30min. Jetzt noch eine Stunde für's "schön machen" gerechnet und das sollte es gewesen sein. Vorbereitung ist eben alles dabei.
    You get out what you put in.

    In the future, I'll tell my grandkids that I am older than the internet and blow their minds forever.

  9. #9
    Avatar von Eric March
    Eric March ist offline Halbes Gigabyte
    Mein System
    MainboardMSI MS-7094 = K8T Neo2-F V20
    ProzessorAthlon 64 4000+
    GrafikkarteNVIDIA GeForce FX7600
    RAM2 x 1024MB DDR1
    Festplatte(n)Summa 4, aber die wechseln zu oft. :)
    Andere Laufwerke1 x Floppy 2 x DVD-Brenner
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)400W NoName
    SoundkarteSoundBlaster (+ AC97 OnBoard)
    BetriebssystemXpPro SP3 (IE8; DE-Sprachpack)
    AV-SoftwareAvast
    FirewallWIN
    System-/OptimierungstoolsRegedit & Brain 1.0 :-)
    Art des InternetzugangsDSL-6000
    Router/ModemACER 56 / WRT160N / Huawei
    MonitorFlatscrren hp, 17"
    SonstigesCardReader HBCI an USB. 5-Slot Speicherkaretenleser. 'n paar Bildaufnahmegeräte. Zusäzlicher I'net-Zugang per Mobilfunk
    Registriert seit
    09.2003
    Ort
    Im Herzen Deutschlands
    Beiträge
    6.191

    Verrät mir mal einer von euch Schlaumeiern was mir ein spliternacktes Betriebssystem bringen soll??
    Will ich 20 Rechner damit zum Verkauf vorbereiten oder wie oder was?

    Die Frage des TO an sich ist ziemlicher Humbug weil sie einfach wertlos ist. Wenns mich noch zig Stunden kostet einen Rechner wirklich einsatzfähig zu bekommen interessiert mich der Anteil fürs BS herzlich gar nicht.
    Aber offenbar wird ja hier immer nur formatiert + WIN installiert und damit sind wir fertig. Seltsame Denkweise.

    (Und wenn ich nicht dauernd neue HW habe aber immer wieder meine aufsetzen zu müssen - Gamer scheinen da ja gekniffen zu sein - dann sollte ich mich echt fragen was das Wort Backup bedeutet…)


    @Kalweit:
    Dann rechne mal zu deinem halben Stündchen die Zeit und den Aufwand hinzu deine Slipstream-CD einzurichten. (Und ich gehe so weit, dass sie für einen nächsten Einsatz entweder mit neuen Daten aufbereitet werden muss was auch Zeit kostet - oder diese fällt nach Verwendung an um up-to-date zu werden.)
    Eric March • »Wenn du eine Frage stellst musst du auch akzeptieren eine Antwort zu bekommen.« (Weisheit aus dem Kongo)

Seite 1 von 4 1 2 3 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Von AOL auf Alice, wie lange dauert umstellung ?
    Von Yujin im Forum Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 23.04.2007, 20:07
  2. Wie lange dauert die Rücklieferung von Druckern?
    Von Friek im Forum Multifunktionsgeräte, Drucker, Scanner
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.12.2004, 20:59
  3. tarifwechsel wie lange dauert es?
    Von 1lluminate im Forum Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 04.03.2004, 21:29
  4. installation dauert zu lange!
    Von ahnungsloser... im Forum Windows XP / Server 2003/2008 / Vista
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.10.2002, 21:59
  5. Starten von windows 98se dauert zu lange
    Von masterburn im Forum Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.06.2002, 00:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •