Liebe Leser,
Wenn dies Ihr erster Besuch hier ist, lesen Sie bitte zuerst die Hilfe - Häufig gestellte Fragen durch. Sie müssen sich vermutlich registrieren, bevor Sie Beiträge verfassen können. Klicken Sie rechts auf 'Jetzt registrieren.', um den Registrierungsprozess zu starten.
Ergebnis 1 bis 2 von 2
  1. #1
    Registriert seit
    08.2007
    Beiträge
    3

    Problem mit AVM FRITZ!WLAN USB Stick

    Hallo Community,

    ich habe den Stick seit 2 Monaten und ständig Verbindungsabbrüche, wobei die Maus dann leicht anfängt zu haken u die Verbindung im Monitorfenster als immer noch vorhanden dargestellt wird. Ein sporadisches Problem, das aber vermehrt bei hoher Datenlast erfolgt. Hinzu kommt noch das meine Verbindung von Zeit zu Zeit rapide an Leistung verliert.


    Danke für eure Hilfe.

    Robin

  2. #2
    Avatar von McTroni
    McTroni ist offline Halbes Megabyte
    Mein System
    MainboardQuanta 3082
    ProzessorIntel(R) Pentium(R) 4 CPU 3.00GHz
    GrafikkarteATI MOBILITY RADEON X600
    RAM1024MB (2x 512MB)
    Festplatte(n)FUJITSU MHV2100AT PL
    Andere LaufwerkeHL-DT-ST DVD-RW GWA-4082N
    Netzteil (inkl. Spannungswerte)HP AC-Adapter HSTNN-HA01 (135W)
    SoundkarteConexant AC-97 Audio
    BetriebssystemWindows XP SP2, Vista Business
    AV-SoftwareBitdefender ISv10
    FirewallBitdefender ISv10 / Router
    Art des InternetzugangsDSL-6000
    Router/ModemAVM Fritz!Box Fon WLAN 7170 / 7270
    Monitor17"
    SonstigesBIOS-Version/-Datum: Hewlett-Packard F.34, 20.9.2005 / WLAN: Broadcom 802.11b/g
    Registriert seit
    10.2005
    Beiträge
    586
    Hallöchen Robin91,

    eventuell verkraftet das dein USB-Anschluss nicht ganz!
    Gründe hierfür können zu viele passive Geräte (ohne eigenes Netzteil) oder generell der USB-Port (des Mainboards) sein. Abhilfe schafft ein eventuell vorhandener anderer USB-Port mit richtiger Installation und Konfiguration des AVM-WLAN-Sticks am Rechner oder der Einbau einer PCI-USB-Karte in den Rechner sowie der Anschluss eines aktiven USB-Verteiler (USB-Hub mit eigenem Netzteil, also mit eigener Stromversorgung).

    Viel Glück!!!
    MfGMT
    Es ist nicht wichtig was man sieht, sondern DAS, was man NICHT sieht!!!
    Dummheit ist .. wenn man einen Fehler immer und immer wieder macht!

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.05.2007, 22:23
  2. Fritz box fon wlan 7050 und fritz usb stick PROBLEM
    Von Kayron666 im Forum Internet: DSL, Kabel, UMTS, LTE
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 02.11.2006, 20:23
  3. AVM schrumpft Fritz!Wlan USB-Stick
    Von RaBerti1 im Forum Online: Ihre Meinung zu redaktionellen Artikeln auf unserer Website
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.07.2006, 08:37
  4. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.05.2006, 21:37
  5. WLAN-Stick & Fritz Box mit USB-Host von AVM
    Von wolf-it im Forum Online: Ihre Meinung zu redaktionellen Artikeln auf unserer Website
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2005, 14:05

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •  
12
Content Management by InterRed