Download Multimedia-Tools

iTunes

Sonntag den 19.10.2014 um 09:12 Uhr

von Eric Bonner

Direkt zum Download

iTunes

iTunes
Version:
12.0.1
Update:
19.10.2014
Downloads:
97747
Softwareart:
Freeware
Sprache:
Deutsch
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7
Dateigröße:
131,32 MB
Preis:
-
Direkt zum Download

Apples kostenloser Media Player iTunes unterstützt außer dem Apple- auch das MP3-Format. Das kostenlose Tool iTunes verwaltet die eigene Musiksammlung in einer Bibliothek.

Mit dem kostenlosen Mediaplayer iTunes 12.0.1 von Apple erhalten Sie ein benutzerfreundliches Tool für digitale Multimediadaten wie Musik, Videos, Podcasts, Hörbücher und auch Spiele. Über iTunes gelangen Sie auch in Apples iTunes Store, wo Sie Zugriff auf eine der größten Multimedia-Datenbanken des Internets haben. Darunter befinden sich nicht nur über 13 Millionen Musiktitel mit einer Vorhör-Funktion, sondern auch eine riesige Sammlung ganzer Spielfilme oder Serien, zunehmend in HD-Qualität.

Sofern Sie über ein Apple Endgerät verfügen, benötigen Sie die aktuelle Version von iTunes zur Organisation und einfachen Synchronisierung Ihres jeweiligen Multimedia-Archivs. Interessant dürfte dann auch Apples drahtlose Technologie AirPlay sein, die den Rechner und iTunes ohne Kabelsalat mit der HiFi-Anlage oder einem Fernseher verbindet, dazu benötigen Sie allerdings Zusatzhardware.


Einige Funktionen im Überblick

  • Organisation des gesamten Archivs inklusive Sortieren, Kopieren, Gruppieren, Abonnieren
  • Suchen nach zahlreichen Kriterien und grafische Suche nach Albencovern (iTunes Coverflow)
  • Import von Musik und Videos
  • Export und Brennen von Musik als Audio- oder MP3-CD und natürlich auf externe Endgeräte wie USB-Sticks, MP3-Player etc. pp
  • Anlegen von Playlisten für den Media Player
  • Normalisieren der Lautstärke von Musiktiteln auf ein einheitliches Niveau
  • Vollautomatisches Generieren von Playlisten mit ähnlicher Musik in iTunes und auch im iTunes Store (iTunes Genius und Genius Mixe)
  • Partyfunktion (iTunes DJ) mit automatischer Playlistenauffüllung und Erweiterung um die App Remote , die Musikwünsche aus der iTunes-Mediathek integriert und abspielt
  • Überblendung von Musiktiteln (Crossblende)
  • Synchronisierung portabler Mediaplayer mit iTunes
  • Empfang von Internet-Radiostationen weltweit
  • iTunes LP ermöglicht das Einsehen von Songtexten und Bonusmaterial
  • Download-Manager
  • BackUp-Funktion zur Sicherung der Daten
  • Aufbau multipler Multimedia-Bibliotheken
  • Audio- und Videostreaming auf Hifi-Anlagen und Fernseher (mit AirPlay Zubehör)
  • CD-Booklets/Hüllen drucken
  • Management von erworbenen Apps aus dem iTunes Store inklusive Sortieren der App-Icons auf dem iPhone

Zu den weiteren Features gehören die Unterstützung von Flash 5, MPEG-4 mit eigenem DV-Codec und dem Audio-Format AAC, Abspielen von MPEG-2, Skip Protection (minimale Aussetzer während des Streamings). iTunes unterstützt ferner die Formate AIFF, Apple Lossless, MP3, WAV, Midi und TCA.

Info

Mit dem aktuellen iTunes-Download erhalten Sie darüber hinaus auch die aktuelle Firmware für Ihr iPhone und können Ihr Gerät über den "Recovery-Modus" wiederherstellen.

Fazit zu i Tunes

Für Besitzer eines iPod, iPhone oder iPad ist iTunes nahezu unverzichtbar. Aber auch ohne Anbindung an ein Apple-Gerät bietet iTunes als Freeware einen enormen Funktionsumfang mit einfacher Bedienoberfläche und Zugang zu einem großen Media-Archiv.

Sonntag den 19.10.2014 um 09:12 Uhr

von Eric Bonner

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (1)
  • sixeleven 11:14 | 01.09.2011

    iTunes: AAC zu MP3 konvertieren

    Hallo zusammen

    Die im iTunes-Store gekauften Musikstücke sind m.W. nach im AAC-Format gespeichert. Ich habe nun kein Applegerät und benötige MP3. Wenn ich jetzt AAC in MP3 konvertiere, verliere ich dann nicht weiter Qualität am eh schon komprimierten Format?

    Danke für Info und Gruß

    Antwort schreiben
296372