Office-Programm

WriteMonkey

Dienstag, 18.03.2014 | 13:40 von Johannes Apfelböck
Direkt zum Download

WriteMonkey

WriteMonkey
Version:
2.6.0.3
Update:
18.03.2014
Downloads:
2
Softwareart:
Freeware
Sprache:
Englisch
System(e):
Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Dateigröße:
4,28 MB
Preis:
gratis
Direkt zum Download

Die Freeware WriteMonkey soll Ihnen im nüchternen Retrostil die alltägliche Arbeit beim Schreiben von Texten erleichtern und effizienter gestalten.

Mit dem spartanischen Tool WriteMonkey 2.6.0.3 werden Sie beim Verfassen von Texten nie mehr durch Ablenkungen wie Facebook oder ICQ tangiert. Wenn WriteMonkey startet, sehen Sie einen schwarzen Vollbildmodus vor sich, der alle anderen Anwendungen ausblendet. Diesen schwarzen Hintergrund bedrucken Sie dann mit hellgrünen Buchstaben im Retrostil. Formatierung ist Fehlanzeige: WriteMonkey verkörpert klar das Motto "weniger ist mehr". Wenn Sie Ihren Text fertiggestellt haben, können Sie ihn allerdings als TXT-Datei abspeichern. WriteMonkey benötigt keine Installation und ist mit knapp 5 MB als portable Software ein äußerst schlankes Tool für Retrofans und Pragmatiker.

Tipps:  Auch der kostenlose Internet-Browser Pale Moon ist ein pragmatisches Tool. Durch gezieltes Abspecken der unzähligen Firefox-Features wurde der Browser auf Schnelligkeit getrimmt. Mit der Software Finale NotePad 2011 können Sie musikalische Kompositionen digital niederlegen .

Alternativen: Das Freeware-Tool Notepad++ bietet Ihnen wie WriteMonkey pragmatische Textfunktionen, bietet allerdings noch weitere interessante Features. Eine weitere Alternative bietet GridinSoft Notepad Lite - beispielsweise mit englischer Rechtschreibprüfung und automatischer Syntaxhervorhebung.

Dienstag, 18.03.2014 | 13:40 von Johannes Apfelböck
Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
801351