Wireless Netview

Wireless Netview
Version: 1.56 Betriebssystem: Windows XP, Windows Vista, Windows 7, Windows 8
Letztes Update: 23.04.2014
Downloads: 24533
Typ: Freeware Dateigröße: 0,12 MB
Sprache: Englisch Preis: -
2 143 Leserwertung(en):
2 von 5
23.04.2014, 12:45

Ralf Buchner

WLAN-Tool

WirelessNetView

WirelessNetView - Download

WirelessNetView, ein weiteres Tool aus der Softwareschmiede von Nir Sofer zeigt in der näheren Umgebung befindliche WLANs mit einer Reihe zusätzlicher Informationen an.
Mit der weitreichenden Verbreitung und Nutzung von drahtlosen Internetverbindungen über WLAN befinden sich je nach Standort häufig eine ganze Reihe von drahtlosen Netzwerken in unmittelbarer Umgebung. Windows bietet seinen Nutzern eine mehr oder weniger benutzerfreundliche Netzwerk- und WLAN-Verwaltung. Besonders für Nutzer, die nach wie vor auf das bewährte Windows XP setzen, lohnt sich die Ergänzung der Netzwerkverwaltung durch geeignete WLAN-Tools wie WirelessNetView.

WirelessNetView ergänzt die Windows-Netzwerkverwaltung

Als Ergänzung zur in Windows integrierten Netzwerkverwaltung, um sich Informationen über die Verfügbarkeit von WLANs zu verschaffen oder um das eigene WLAN einzurichten und zu verwalten, empfiehlt Nirsoft das Tool WirelessNetView 1.56. Das Netzwerktool findet, vorausgesetzt der Rechner verfügt über einen WLAN-Adapter, alle in der Umgebung vorhandenen drahtlosen Netzwerke und stellt diese in einer Liste dar. Zusätzlich zum Netzwerkname (SSID) werden zugehörige Informationen wie Signalstärke, Sicherheitsstandard, MAC-Adresse, Hersteller des WLAN-Routers und mehr angezeigt. Welche Informationen angezeigt werden sollen, lässt sich gezielt festlegen. Dadurch werden nur die Werte aufgelistet, die persönlich relevant sind.
In der Praxis stellt WirelessNetView bei der Einrichtung und Verwaltung des eigenen WLANs eine Ergänzung zur Windows Netzwerk- und WLAN-Verwaltung dar. Das Tool liefert beispielsweise Auskunft, ob ein gewünschtes Netzwerk erreichbar ist. Die Infos zur Signalstärke können Sie zur Optimierung des Router- oder Rechnerstandorts in Betracht ziehen.
WirelessNetView steht als installierbare und portable Version für Unterwegs zum Download bereit. Verpassen Sie WirelessNetView eine deutsche Benutzeroberfläche: Auf der Herstellerseite NirSoft.net stehen neben dem deutschen eine Reihe von weiteren Sprachpaketen zum Download zur Verfügung.
Alternativen zu WirelessNetView:
NetStumbler findet alle in der Nähe aktiven WLANs und zeigt sie zusammen mit der SSID in Listenform an.
 
Wireless Netview
Diskutieren Sie mit anderen Lesern über dieses Thema:
Windows 8: Alle Informationen
Windows 8
Alle Details

Alle Informationen und Updates zum neuen Betriebssystem Windows 8 von Microsoft. mehr

- Anzeige -
PC-WELT Specials
Download-Empfehlungen
Gratis Wallpaper

Gratis Wallpaper - free Download
Im großen Wallpaper-Bereich finden Sie tausende tolle Desktop-Hintergründe zum kostenlosen Download.

Free YouTube to MP3 Converter Download

Free YouTube to MP3 Converter
Der Free YouTube to MP3 Converter ermöglicht es Ihnen, nur die Audiospur eines YouTube-Videos herunterzuladen.

 
Skype Download

Skype Gratis-Telefonate übers Internet, Video-Konferenzen und Chatten - dank Skype kein Problem.

 
Firefox Download

Firefox
Mit der neuen Version surfen Sie nicht nur sicher, sondern auch rasend schnell durch die Weiten des Internets.

Angebote für PC-WELT-Leser
PC-WELT Onlinevideothek

PC-WELT Online-Videothek
Keine Abogebühren oder unnötige Vertragsbindungen. Filme und Games bequem von zu Hause aus leihen.

Tarifrechner
Der PC-WELT Preisvergleich für DSL, Strom und Gas. Hier können Sie Tarife vergleichen und bequem viel Geld sparen.

PC-WELT Sparberater
Das Addon unterstützt Sie beim Geld sparen, indem es die besten Angebote automatisch während des Surfens sucht.

- Anzeige -
Marktplatz
Amazon

Amazon Preishits
jetzt die Schnäpchen bei den Elektronikartikel ansehen! > mehr

Kaspersky KIS

Mit SICHERHEIT surfen
... dank Premium-Internetschutz auf Ihrem PC. Schon ab 39,95 €. > Jetzt informieren!

295405
Content Management by InterRed