Windows verbessern

Windows 8 Startmenü

Mittwoch den 14.11.2012 um 12:00 Uhr

von Simon Pfaab

Direkt zum Download

Windows 8 Startmenü

Windows 8 Startmenü
Version:
1.0
Update:
13.11.2012
Downloads:
3375
Softwareart:
Freeware
Sprache:
Deutsch
System(e):
Windows 8
Dateigröße:
0,40 MB
Preis:
-
Direkt zum Download

Mit Windows 8 hat sich bei dem Betriebssystem von Microsoft einiges geändert. Mit Windows 8 Startmenü holen Sie das altbekannte Startmenü zurück auf Ihren Desktop.

Microsoft hat mit dem neuen Betriebssystem Windows 8 die gewohnte Oberfläche kräftig umgekrempelt. So setzt Microsoft nun auf eine neue Kachel-Oberfläche und nicht wie gewohnt auf den bekannten Desktop mit seinen Verknüpfungen und Menüs. Zusätzlich ist der beliebte Start-Button links unten verschwunden, sodass Sie die Programme und die Systemsteuerung über andere Wege erreichen müssen.

Mit Windows 8 Startmenü 1.0 erhalten Sie den Start-Button als App auf der Kachel-Oberfläche. Mit einem Klick auf die Kachel rufen Sie somit das gewohnte Startmenü auf. In diesem Startmenü finden Sie, wie aus Windows 7 bekannt, Ihre installierten Programme und greifen per Klick darauf zu. Außerdem gelangen Sie im Startmenü noch zur Systemsteuerung, sowie zum Ausführen-Menü um Programme per Eingabe in ein Textfeld zu finden und auszuführen. Des Weiteren erscheinen zusätzliche Informationen, unter anderem über den aktuellen Nutzer des Systems. Ein Popup-Menü über der Kachel der Applikation gibt Ihnen die Möglichkeit, das Startmenü für alle Nutzer des Rechners zu öffnen oder nur für den aktuell angemeldeten.

Download-Tipp: Das Open-Source-Tool Classic Shell stellt das Startmenü ebenso wieder her und erweitert die Oberfläche noch mit zahlreichen Windows-Funktionen.

Hinweis: Was sich gegenüber dem Vorgänger in Windows 8 noch alles geändert hat, lesen Sie in unserem Ratgeber "Windows 8 vs. Windows 7 im Vergleich".

Mittwoch den 14.11.2012 um 12:00 Uhr

von Simon Pfaab

Kommentieren Kommentare zu diesem Artikel (0)
1631850